Frage an Jürgen Heike von Hqb Engusryqre bezüglich Integration

22. August 2016 - 07:13

Sehr geehrter Herr MdL Heike,

welche Möglichkeiten zur Einflußnahme zu Gunsten des Verbleibs des Coburger Neubürgers Herrn Zakaria Channif werden Sie ergreifen?
Der Marokkaner Herr Channif ist seit 9 Jahren in Coburg, spricht gut Deutsch, hat eine Arbeit und engagiert sich ehrenamtlich.
Unverständlicher Weise betreibt die Ausländerbehörde seine "Rückführung" nach Marokko.
Bitte setzen Sie sich als Landtagsmitglied für seinen Verbleib in Coburg ein und setzen Sie ein Zeichen für gelungene Integration.

Mit freundlichem Gruß,
ein Wähler

Frage von Hqb Engusryqre
Antwort von Jürgen Heike
29. August 2016 - 13:10
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Sehr geehrter Herr Rathfelder,

da ich mit der Angelegenheit nicht vertraut bin und auch keine Unterstützungsbitte des Petenten vorliegt kann ich nicht tätig werden. Im Übrigen habe ich auch noch in Erfahrung bringen können, dass ein Gerichtsverfahren anhängig ist und damit keine Tätigkeiten des Abgeordneten zulässig sind. Ich habe die richterliche Unabhängigkeit zu achten !

Mit freundlichen Grüßen
JW Heike, MdL