Hans-Ulrich Pfaffmann
SPD
Profil öffnen

Frage von Puevfgvna Regy an Hans-Ulrich Pfaffmann bezüglich Familie und Generationen

# Familie und Generationen 10. Aug. 2008 - 17:33

Wie wollen Sie, Herr Pfaffmann, Familien in Deutschland unterstützen?

Von: Puevfgvna Regy

Antwort von Hans-Ulrich Pfaffmann (SPD)

Sehr geehrter Herr Ertl,

über diese Frage ließen sich ohne weiteres ein bis drei Bücher schreiben. Ich beschränke mich deshalb in meiner Antwort auf einige Bereiche, zu denen ich aufgrund meiner Fachgebiete im Bayerischen Landtag fundiert etwas sagen kann, nämlich der Schul- und Bildungspolitik.
1. Familien finanziell entlasten: Formell gilt in Bayern Lernmittelfreiheit. Wer aber Kinder in der Schule hat, der weiß, welche Kosten hier regelmäßig anfallen. Unterrichtsmaterialien, Ausflüge, Taschenrechner, Mittagessen, uvm. Experten haben erreichnet, dass pro Schüler und Schuljahr bis zu 1.000 Euro an Kosten für die Eltern entstehen. Viele Familien haben damit Schwierigkeiten. Und hier sehe ich Handlungsbedarf.
2. Schule und Beruf vereinbaren: In vielen Familien wollen oder müssen heute beide Eltern arbeiten, für die große Zahl Alleinerziehender stellt sich das Problem noch verschärft. Eine Schule, in der in erheblichem Umfang Unterricht ausfällt, in der Kinder bestenfalls noch über Mittag und auf Kosten der Eltern betreut werden, und in der gleichzeitig erwartet wird, dass sich die Eltern in immer größerem Umfang um die Hausaufgaben kümmern, ist da nicht hilfreich. Ich sage deshalb: Überall, wo Eltern dies wollen, müssen Ganztagsschulangebote eingeführt werden, die zudem noch die besseren pädagogischen Möglichkeiten bieten.
3. Alle Kinder bestmöglich fördern: Viele Studien belegen, dass Kinder aus sogenannten bildungsfernen Haushalten oder Kinder mit Migrationshintergrund in unserem Schulsystem zurückbleiben. Nicht, weil sie es nicht könnten, sondern weil sie nicht die individuelle Förderung bekommen, die sie bräuchten. Deshalb sage ich: Mehr individuelle Förderung, damit auch die Kinder aus Familien, die keine so guten Voraussetzungen haben, eine Chance auf gute Bildung und einen erfolgreichen Schulabschluss haben.

Diese drei Punkte als Einführung zu dem Thema, mehr Infos finden sie auch auf meiner Homepage.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans-Ulrich Pfaffmann,
Abgeordneter im Bayerischen Landtag

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.