Gerhard Nergert
DIE GRÜNEN

Frage an Gerhard Nergert von Unaf-Wbnpuvz Jreare bezüglich Energie

16. September 2005 - 18:54

Zur Erinnerung:
2004 ging der Forschungsreaktor FRM-II ans Netz bei dem man hochangereichertes Uran einsetzen will.
Nebenbei bemerkt: Zivile und militärische Nutzung von Atomenergie ist wohl nicht zu trennen. Fischer will dennoch mit "Bauschmerzen" "zivile" Kerntechnik an den Iran liefern."…da überwinde ich mein grünes Herz, weil zu verhindern dass der Iran nuklear wird, um den Preis ihm einen Reaktor anzubieten"(Sendung „Unter den Linden“ Phoenix 5. September 2005) Ist das das Verständnis von grünem Atomausstieg?
Quellen:
http://www.muettergegenatomkraft.de/4_frm2.html
http://www.frm2.de/frm2neu.htm

Frage von Unaf-Wbnpuvz Jreare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.