Daniel Barta
FDP
Profil öffnen

Frage von Byns Ybpufpuzvqg an Daniel Barta bezüglich Bürgerbeteiligung und Bürgergesellschaft

Sehr geehrte Frau Tjarks,

noch immer bin ich unschlüssig, welche der Kandidatinnen und Kandidaten ich wählen sollte.

Deshalb habe ich heute eine vielleicht etwas ungewöhnliche Bitte an Sie und Ihre Mitbewerber:

Nennen Sie mir doch die aus Ihrer ganz persönlichen Sicht wichtigsten Gründe für Ihre Wahl in die Bezirksversammlung.

Vielen Dank für Ihre ehrliche Anwort!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. med. Olaf Lochschmidt

Von: Byns Ybpufpuzvqg

Antwort von Daniel Barta (FDP) 22. Feb. 2008 - 06:45
Dauer bis zur Antwort: 2 Tage 10 Stunden

Sehr geehrter Herr Dr. Lochschmidt!

Obwohl Sie eine Kandidatin einer anderen Partei namentlich ansprechen, nehme ich mir die Freiheit, auf Ihre Frage zu antworten: Ihre Bitte ist überhaupt nicht ungewöhnlich, ihr ist allerdings in der gebotenen Kürze nur sehr schwer zu entsprechen.

Wenn Sie nach den "aus meiner ganz persönlichen Sicht wichtigsten Gründe für meine Wahl in die Bezirksversammlung" fragen, sprechen Sie mein Motiv für meine Kandidatur an. Es ist in der Präambel der Verfassung unserer Freien und Hansestadt Hamburg genannt:

"Jedermann hat die sittliche Pflicht, für das Wohl des Ganzen zu wirken. Die Allgemeinheit hilft in Fällen der Not den wirtschaftlich Schwachen und ist bestrebt, den Aufstieg der Tüchtigen zu fördern."

Diese Sätze der Präambel beschreiben nach meinem Verständnis u.a. die vorrangige Verpflichtung des Einzelnen, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen und die Sekundärzuständigkeit des Staates. Das ist ein liberales Umfeld, das ich mir wünsche und für das ich mich gern einbringe, für die Menschen in meiner Nachbarschaft, im Bezirk und in der Stadt.

Auch Sie, sehr geehrter Herr Dr. Lochschmidt, sind von den Müttern und Vätern der Verfassung aufgerufen und eingeladen, die Position des Betrachters ("watcher") zu verlassen und in die Funktion des Handelnden zu wechseln. Üben Sie Ihr Wahlrecht aus und geben Sie bitte der FDP Ihre Listenstimmen und mir Ihre Kandidatenstimmen. Da Sie nach meinen Feststellungen - wie ich - einen freien Beruf ausüben, werden Sie die modernen und zukunftsweisenden Konzepte der FDP, die auf den Internetseiten zum Download zur Verfügung stehen, sicherlich ansprechen. Übrigens: Ich kandidiere nicht nur für die Bezirksversammlung, sondern auch für die Bürgerschaft.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Barta