Bernhard von Grünberg
SPD

Frage an Bernhard von Grünberg von Ebys Jrvatäegare bezüglich Arbeit und Beschäftigung

19. Februar 2012 - 21:52

Sehr geehrter Herr von Grünberg,

am 23.01.2012 hatte ich ihnen eine Frage bezüglich des Arbeitsschutzes mit Nebelgeräten
gestellt.
Da sie mir noch nicht geantwortet haben nennen sie mir doch bitte einen geeigneten Ansprechpartner der mir Rede und Antwort stehen kann!
Da in naher Zukunft wieder Übungen mittels Nebelgeräten abgehalten werden, würden meine Feuerwehrkameraden und ich uns sicherer fühlen wenn der Einsatz von Nebelgeräten unbedenklich wäre. Falls nicht müsste man den Einsatz solcher Gerätschafften in ganz Deutschland in Frage stellen.( Disco, Konzerte, Veranstalltungen und auch Übungen bei der Feuerwehr)

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Weingärtner

Frage von Ebys Jrvatäegare
Antwort von Bernhard von Grünberg
29. Februar 2012 - 10:48
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 2 Tage

Sehr geehrter Herr Weingärtner,

haben Sie vielen Dank für Ihre Frage und bitte entschuldigen Sie, dass diese bislang unbeantwortet geblieben ist.

Ich hole derzeit noch Erkundigungen beim zuständigen Ministerium ein. Eine Antwort erfolgt dann auf Ihre ursprüngliche Anfrage.

Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard von Grünberg