DIE GRÜNEN

Frage an Antje Möller von Jbys Zrex bezüglich Verkehr und Infrastruktur

12. Februar 2015 - 11:02

Sehr geehrte Frau Möller,

Ich bin vor einiger Zeit aus Nordrhein-Westfalen nach Hamburg gezogen und kenne fast alle größeren Städte Deutschlands. Ich stelle fest, dass nirgendwo die Radfahrer so aggressiv auf Fußwegen unterwegs sind wie in HH. Durch die einseitige Fahrradpolitik der Grünen glauben die Radfahrer, die zu bevorzugenden Gutmenschen zu sein.

Wie wollen die Grünen die Aggressivität der hamburger Radfahrer gegenüber den Fußgängern bekämpfen?

Frage von Jbys Zrex
Antwort von Antje Möller
12. Februar 2015 - 16:33
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 30 Minuten

Sehr geehrter Herr Zrex,

vielen Dank für Ihre Frage.

Ich teile Ihre Beschreibung einen ständigen und ausgeprägten Konfliktsituation zwischen Rad fahrenden Personen und Fußgängerinnen und Fußgängern nicht. Darüber hinaus erhält Fehlverhalten im Straßenverkehr, egal mit welchem Verkehrsmittel man unterwegs, von uns als Grüne keine politische Unterstützung. Wir wollen gleichberechtigte Mobilität für alle ermöglichen und dazu gehört ohne Zweifel ein gutes Radwegesystem wie auch z.B. barrierefreie Fußwege.

Mit freundlichen Grüßen Antje Möller

Antje Möller, MdHB