Matthias Czech (SPD)
Kandidat Bürgerschaftswahl Hamburg 2011
Dieses Profil dient zu Archivzwecken, eine Befragung ist nicht mehr möglich. Besuchen Sie das aktuelle Profil.

Angaben zur Person
Matthias Czech
Geburtstag
02.05.1975
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Ausgeübte Tätigkeit
Lehrer
Wahlkreis
Süderelbe , Listenplatz 3, Stimmen (Wahlkreis): 11.196, 9,1%über Wahlkreis eingezogen
Landeslistenplatz
50, Stimmen (Liste): 2.697
Der jetzige Platz muss ein Marktplatz bleiben, mit den drei Markttagen. Der Neugrabener Markt zählt zu den beliebtesten Plätzen und Institutionen der Süderelberegion. (...)
Fragen an Matthias Czech
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Stadtplanung
10.02.2011
Von:

Hallo Matthias Czech,

ich habe eine Frage zu den Plänen mit dem Marktplatz in Neugraben.

Es gibt verschiedene Überlegungen diesen Marktplatz in Zukunft zu nutzen:

1) Es bleibt ein Marktplatz mit derzeit 3 x in der Woche Marktbetrieb.

2) Es gibt eine Nutzung als Parkplatz, also keinen Wochenmarkt mehr.

3) Es findet eine Bebauung statt (Oder nur Teilweise?) Mit oder ohne Markt?

Es wäre schön zu erfahren wie die SPD zu diesem Punkt steht.
Bitte keine Antwort, alles ist möglich. Dazu sollte es doch eine Position geben.

Vielen Dank und viel Erfolg bei der Wahl.
Mit freundlichen Grüßen,
Antwort von Matthias Czech
bisher keineEmpfehlungen
13.02.2011
Matthias Czech
Hallo ,

der jetzige Platz muss ein Marktplatz bleiben, mit den drei Markttagen. Der Neugrabener Markt zählt zu den beliebtesten Plätzen und Institutionen der Süderelberegion. Er erfüllt wichtige Funktionen im Stadtteil.

Natürlich müssen gleichzeitig die Neugrabener Fußgängerzone und das SEZ aufgewertet werden.



Vielen Dank und Gruß
Matthias Czech
X
Antwort empfehlen
Ihre Frage an Matthias Czech
Sie befinden sich auf einer Archivseite. Die Fragefunktion wurde inzwischen geschlossen.