Finden Sie Ihre Abgeordneten
Bundestag
Bundestag: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Abgeordneten zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Abgeordneten.
Postleitzahl:
Multimedia
Bundestagsradar Bundestagsradar
Welche Volksvertreter haben die meisten Nebeneinkünfte? Wer stimmte bei wichtigen Themen mit der eigenen Fraktion, wer dagegen? Wer ist der Fachexperte für Ihre Frage? Das Bundestagsradar von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online verrät es Ihnen.

Bundestagsradar starten



Abgeordnetenquartett Abgeordnetenquartett
Angela Merkel oder Frank-Walter Steinmeier: Wer hat die besseren Karten? Beim Abgeordnetenquartett von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online können Sie sich auf spielerische Art ein Bild von unseren Politikern machen: Wer beantwortet mehr Bürgerfragen? Wer meldet sich im Bundestag öfter zu Wort?

Abgeordnetenquartett starten


abgeordnetenwatch.de auf kommunaler Ebene
Aktuelle Antworten auf Bürgerfragen
Andrea Lindlohr
11 Fragen bekommen, 11 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 16.10.2013
(...) Daher weise ich Sie nun gerne auf die Anhörung zur Zwei-Meter-Regelung hin, die der Petitionsausschuss des Landtags gemeinsam mit dem Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz am 4. Juni ab 14:30 Uhr in Stuttgart veranstaltet. Dort können die Vor- und Nachteile der Zwei-Meter-Regelung mit unseren Fachpolitikerinnen und Fachpolitikern sowie den anderen betroffenen Interessengruppen diskutiert werden. (...)
Dr. Wieland Schinnenburg
10 Fragen bekommen, 10 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 17.04.2014
(...) Sie regen an, sich mit dem eigenen Umfeld zu befassen. Die Kulturförderung ist daher eine der wichtigsten Aufgaben der bezirklichen Politik. Stadtteilkultureinrichtungen und andere wichtige Institutionen in den Stadtteilen dürfen nicht alle zwei Jahre neu ums Überleben kämpfen. (...)
Christian Lindner
57 Fragen bekommen, 54 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 07.04.2014
(...) Es ist unbestritten, dass in Deutschland zu wenige Kinder geboren werden und die Bevölkerung in Zukunft aus einem größeren Anteil von älteren Menschen bestehen wird. Die Folgen dieses demographischen Wandels sind bereits sichtbar. In der Wirtschaft wird es in einigen Branchen absehbar zu einem erhöhten Fachkräftebedarf kommen. (...)
Christian Lindner
57 Fragen bekommen, 54 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 03.04.2014
(...) Auch der Einsatz von Cannabis als Medikament ist nicht unumstritten. Studien zeigen zwar eine positive Wirkung bei der Therapie unterschiedlichster Begleiterkrankungen schwerer Krankheiten, zum Beispiel bei der Überwindung der Appetitlosigkeit bei Aids oder bei der Reduzierung des Erbrechens bei Chemotherapien. (...)
Jutta Haug
24 Fragen bekommen, 15 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 09.04.2014
(...) Die Entscheidung, eine Gedenkfeier am 24. April 2015 durchzuführen, obliegt ausschließlich meinen Kolleginnen und Kollegen in Berlin.
Wie Sie sicherlich wissen, hat das Europäische Parlament in der Vergangenheit den politischen Wunsch an die Türkei herangetragen, den Völkermord an der armenischen Bevölkerung während des Ersten Weltkriegs einzugestehen. Aktuell werden in dem am 12. März 2014 abgestimmten Fortschrittsberichts 2013 über die Türkei sowohl Armenien als auch die Türkei aufgefordert, "zu einer Normalisierung ihrer Beziehungen überzugehen, indem sie ohne Vorbedingungen die Protokolle über die Aufnahme diplomatischer Beziehungen ratifizieren, die Grenze öffnen und ihre Beziehungen insbesondere im Hinblick auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und die wirtschaftliche Integration aktiv verbessern."
Darüber hinaus bin ich der Meinung, dass jede Frage der Verantwortung oder zur Rolle einzelner Staaten wissenschaftlich untersucht und belegt werden und in einen historischen Kontext gestellt werden muss. (...)
Dr. Andreas Schwab
74 Fragen bekommen, 73 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 29.04.2011
(...) Ziel der Überprüfung soll es sein, die urheberrechtlichen EU-Vorschriften, die für die Online-Verfügbarkeit von durch Urheberrechte und verwandte Rechte geschütztem Material relevant sind, zu überarbeiten, damit diese auch im heutigen Zeitalter ihren Zweck erfüllen. (...)
Elisabeth Jeggle
44 Fragen bekommen, 44 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 14.04.2014
(...) Wenn Sie also bei der generellen Ausrichtung der Politik mitreden wollen, würde ich Ihnen dringend empfehlen, am 25. Mai von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. (...)
Dr. Peter Liese
39 Fragen bekommen, 36 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 09.04.2014
Als Abgeordneter Ihres Wahlkreises möchte ich auf Ihre Frage nach der Anerkennung des Völkermordes an den Armeniern 1915 in Deutschland antworten. Dass vor 100 Jahren ein Völkermord an den Armeniern stattgefunden hat ist eine in Politik und Geschichtswissenschaft unbestrittene Tatsache. (...)
Dr. Ralf Stegner
25 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 04.03.2014
(...) Mir ist vor allem wichtig, deutlich herauszustellen, dass wir Sozialdemokratinnen und -demokraten doch ganz offensichtlich den Löwenanteil an der bisher von der neuen Regierung auf den Weg gebrachten Gesetzgebung erarbeitet haben. (...)
Dr. Dieter-Lebrecht Koch
17 Fragen bekommen, 16 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 16.02.2014
(...) Ich habe mich z.B. sehr stark für die Vereinheitlichung der Mitführpflichten (d.h. Warnwesten, Feuerlöscher, Warndreieck usw.) innerhalb der EU eingesetzt. (...)
Neuerscheinung:
"Demokratie einfach machen!"
In "Demokratie einfach machen" gibt abgeordnetenwatch.de-Mitgründer Gregor Hackmack eine Anleitung für ein Politik-Update. Warum er das Buch geschrieben hat und wie Sie es beziehen können, erfahren Sie in unserem Blog.
Mit einer Spende unterstützen

Ihre Spende sichert die Unabhängigkeit von abgeordnetenwatch.de

Zum Spenden können Sie auch PayPal oder Flattr nutzen.

Schirmherrin von abgeordnetenwatch.de

GRUSSWORT
Initiativen wie diese machen Politiker empfänglicher für gesellschaftliche Probleme und Bedürfnisse.
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3