Thomas Rachel (CDU)
Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Dieses Profil dient zu Archivzwecken, eine Befragung ist nicht mehr möglich. Besuchen Sie das aktuelle Profil.

Angaben zur Person
Thomas Rachel
Jahrgang
1962
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaftler
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Bildung und Forschung
Wahlkreis
Düren
Landeslistenplatz
13, Nordrhein-Westfalen
(...) Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei ihrer Rede beim Gewerkschaftstag des Beamtenbundes dbb am 26.11.2007 meines Erachtens völlig zu Recht betont, dass es an der Zeit ist, "Schritt für Schritt Dinge zurückzugeben, und zwar gerade an die, die sich immer wieder als Stabilitätselement dieses Landes erwiesen und bewiesen haben." Gerade diejenigen, die sich unter Einsatz ihrer Gesundheit rückhaltlos für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen, sollten auch an dem Aufschwung der letzten zwei Jahre teilhaben. (...)
Parlamentarische Arbeit / Nebentätigkeiten
Fragen an Thomas Rachel
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Demokratie und Bürgerrechte
16.06.2009
Von:

Sehr geehrter Herr Rachel,

in den Antworten zu den Ihnen gestellten Fragen fällt mir auf, daß Sie geradezu stereotyp darauf hinweisen, daß Sie auch außerhalb dieser Kommunikationsplattform zu erreichen sind.
Dabei verwenden Sie als Textbaustein folgende Formulierung: Allerdings bevorzuge ich die individuelle Kommunikation ohne weitere Zwischeninstanzen wie beispielsweise www.abgeordnetenwatch.de . Das Ihre individuelle Meinung und Entscheidung, dennoch....

...meine Frage:

Ist Ihnen bewußt, daß die Bürger und Bürgerinnen (Wähler/Innen) eben diese Plattform nutzen, um Frage und Antwort für alle Interessierten transparent zu machen und Sie den Sinn und Zweck dieser Plattform mit dem beständigen Hinweis auf andere Kommunikationswege - die der Öffentlichkeit verschlossen bleiben - quasi aushebeln ?
Standard-Antwort von Thomas Rachel
1Empfehlung
08.07.2009
Thomas Rachel
Sehr geehrter Herr ,

vielen Dank für Ihre Nachricht zum Thema Kommunikation über abgeordnetenwatch.de. Es ist richtig, dass ich bei der Beantwortung der Fragen im Rahmen der Seite stets auf die individuelle Kommunikation außerhalb der Plattform verweise.

Mir ist es ein wichtiges Anliegen, Bürgeranfragen auf direktem Weg zu beantworten und eine demokratische Öffentlichkeit durch persönlichen Kontakt herzustellen:

In meinen Bürgersprechstunden im Kreis Düren, telefonisch über mein Büro, per E-Mail an thomas.rachel@bundestag.de und in zahlreichen Begegnungen im Kreis Düren.

Meines Erachtens gibt es schon jetzt ausreichend Möglichkeiten, um Kontakt aufzunehmen. Aus diesem Grund werde ich auch weiterhin auf die direkte Kommunikation hinweisen, damit ich Ihnen ohne Umwege antworten kann!

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Rachel MdB
X
Antwort empfehlen
Ihre Frage an Thomas Rachel
Sie befinden sich auf einer Archivseite. Die Fragefunktion wurde inzwischen geschlossen.