Steffen Kühne (DIE LINKE)
Kandidat Bundestagswahl 2009
Dieses Profil dient zu Archivzwecken, eine Befragung ist nicht mehr möglich.

Angaben zur Person
Steffen Kühne
Jahrgang
1981
Berufliche Qualifikation
Verwaltungswissenschaftler
Ausgeübte Tätigkeit
Student (Master Politikwissenschaft)
Wohnort
Potsdam
Wahlkreis
Dahme-Spreewald - Teltow-Fläming III - Oberspreewald-Lausitz I
Ergebnis
26,4%
Landeslistenplatz
8, Brandenburg
weitere Profile
(...) Auch innerhalb der Bundeswehr mehren sich die Stimmen, die keinen Sinn in der kostspieligen und unnötigen Aufrechterhaltung der Wehrpflicht sehen. Ein Grund hierfür liegt im längt nicht mehr gewährleisteten Rechtsgrundsatz der Wehrgerechtigkeit: der größte Teil der Wehrfähigen wird zukünftig nicht mehr eingezogen werden. (...)
Fragen an Steffen Kühne
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Arbeit
07.09.2009
Von:

Hallo Herr Kühne

Meine frage ist Arbeits und Finazlpolitik in einem.

ich Arbeite als Hartz IV Empfänger im Landgut Prätschen für 3,42 € Stundenlohn Acht Stunden Täglich voraussichtlich jetzt auch noch Sonntags In der Ernte wir bekommen aber nur noch bis zum 31.12.09 Die SMBA = Saison Mehr Bedarfs Ausgleichszahlung 18,00 € pro Tag was wird ab dem 01,01,2010 werden nirgends bekommt man eine ordentliche Antwort sollen wir ab dem 01.01.2010 wie Sklaven für 3,42 Brutto 7 tage die Woche Vollbeschäftigt weiter machen und wenn man es nicht macht werden dann die Leistungen vom Amt Für Arbeit oder der ARGE gestrichen wenn man es nicht macht?

Es währe echt Toll wenn sie mir eine ehrliche und genaue Antwort geben können.

Freundlichst

Jo.

Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen.
X
Ihre Frage an Steffen Kühne
Sie befinden sich auf einer Archivseite. Die Fragefunktion wurde inzwischen geschlossen.