Regina van Dinther (CDU)
Kandidatin Landtagswahl NRW 2010
Dieses Profil dient zu Archivzwecken, eine Befragung ist nicht mehr möglich. Besuchen Sie das aktuelle Profil.

Angaben zur Person
Regina van Dinther
Geburtstag
15.05.1958
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieurin
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wohnort
Hattingen
Wahlkreis
Ennepe-Ruhr-Kreis I
Landeslistenplatz
3
(...) Bildungspolitik wird leider oftmals sinnwidrig auf Fragen der Schulstruktur reduziert. Wir brauchen vor allem eine Diskussion darüber, wie gelernt, gelehrt und was im Unterricht eigentlich vermittelt werden soll. Deshalb setzt die CDU auf individuelle Förderung und Verbesserung des Unterrichts sowie auf konsequentes Fördern und Fordern in allen Schulformen. (...)
Fragen an Regina van Dinther
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Bildung
06.05.2010
Von:
--

Sehr geehrte Frau van Dinther,

in der Stadtspiegel Ausgabe Nr.36 vom 05.Mai 2010 zum Thema Landtagswahl NRW am 9.Mai "Kandidaten unter der Lupe" ist mir folgendes aufgefallen:

Schwerpunkte in der Bildung

Aussage von Ihnen:
Wir haben die Betreuungsplätze für unter Dreijährige von 11.800 auf 100.500 Plätze verachtfacht.

Aussage von Herrn Marc Bartrina (FDP):
Dadurch stehen heute mit rund 86.000 Plätzen gut siebenmal mehr Plätze für unter Dreijährige zur Verfügung als 2005.

Welche Angaben sind denn nun richtig?

Nach den oben genannten Aussagen zu urteilen, sind CDU und FDP seit 2005 nicht in einer gemeinsamen Regierung in NRW.

Mit freundlichem Gruß
-

Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen.
X
Ihre Frage an Regina van Dinther
Sie befinden sich auf einer Archivseite. Die Fragefunktion wurde inzwischen geschlossen.