Sie haben Fragen zur Schulpolitik oder zur inneren Sicherheit? Befragen Sie dazu die Abgeordneten des niedersächsischen Landtags.

Nächste Sitzungen mit Livestream: 18. – 20. März 2015
Live-Streaming der Sitzungen (barrierefrei)

Finden Sie Ihre Abgeordneten
Niedersachsen
Niedersachsen: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Abgeordneten zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Abgeordneten.
Postleitzahl:
Aktuelle Antworten auf Bürgerfragen
Björn Thümler
3 Fragen bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 29.12.2014
(...) Landesbuslinien, wie es die beispielsweise in Sachsen-Anhalt gibt, waren in Niedersachsen nach meiner Kenntnis nie ein Thema. Die letztlich auch in der Fläche gute Anbindung des Bahnverkehrs an die Ortschaften ist hier nach meiner Überzeugung das richtige Mittel. Die Einführung von Landesbuslinien würde vermutlich langfristig zu einer Schwächung des Bahnverkehrs führen. (...)
André Bock
2 Fragen bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 10.11.2014
(...) Die CDU-Fraktion hat dem nicht zugestimmt. Ich selbst habe mich zum Thema Erhöhung der Wasserentnahmegebühr bereits im Herbst in der lokalen Presse (Wochenblatt) hierzu geäußert. Ich hoffe, dass die Mehreinnahmen auch für das breite Ausgabenspektrum  in diesem Bereich eingesetzt werden. (...)
Christian Meyer
24 Fragen bekommen, 18 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 23.12.2014
(...) Die Behauptungen der FDP sind wie so oft falsch. Im Gegenteil unterstützen wir Grüne den möglichst schnellen Baubeginn der Umgehungsstraße B64 um Negenborn. Das haben wir auch so im Kreistag zusammen mit der SPD so beschlossen und an die zuständigen Stellen geschickt. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 08.12.2013
Ich schätze noch aus den vergangenen Wahlperioden Ihr vielfältiges landespolitisches Engagement sehr. (...) Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass ich Ihre Fragen nur als Anregung zur Kenntnis nehmen kann. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 08.10.2013
Ich schätze noch aus den vergangenen Wahlperioden Ihr vielfältiges landespolitisches Engagement sehr. (...) Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass ich Ihre Fragen nur als Anregung zur Kenntnis nehmen kann. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 06.10.2013
Ich möchte Sie bitten diese fachlichen Fragen, die vorrangig den Bereich Land- und Forstwirtschaft betreffen, an die Sprecher der Fraktionen für Agrarpolitik und Forstwirtschaft oder direkt an meinen für Agrarpolitik und Forstwirtschaft zuständigen Kollegen im Kabinett zu richten. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 06.11.2013
Ich möchte Sie bitten diese fachliche Frage zum Bildungsbereich an die schulpolitischen Sprecher der Fraktionen zu richten oder direkt an meine für den Kultusbereich zuständige Kollegin im Kabinett. (...) Ich hoffe Sie haben für diese kollegiale Selbstbeschränkung Verständnis. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 27.04.2014
Die negativen Erfahrungen, die insbesondere in den USA mit dem relativ oberflächennahen Fracking unter Verwendung toxischer Additive gemacht wurden, führen bei vielen Bürgerinnen und Bürgern zu Recht zu erheblichen Ängsten. (...) Auf eine eingehende Untersuchung der Auswirkungen auf Mensch und Umwelt im Vorfeld einer solchen Maßnahme im Rahmen einer Umweltverträglichkeitsprüfung wurde dabei bisher verzichtet. (...) Mit der von der Landesregierung vorbereiteten Verpflichtung, diese Maßnahmen künftig einer umfassenden Umweltverträglichkeitsprüfung zu unterziehen, wird eingehend geprüft, ob die Fortsetzung dieser Praxis umweltverträglich ist oder nicht. (...)
Stefan Wenzel
15 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 21.08.2013
Nach den Planungen des Windenergieerlassentwurfs würde sich die Zahl der Windräder von heute über 5.500 (Stand 2014) auf ca. 4.000 im Jahr 2050 reduzieren, die allerdings größer als heutige Anlagen sind. Mehr als verdoppeln soll sich die installierte Leistung von jetzt rd. (...) Damit kann die Biodiversität auf dem Acker sogar verbessert werden. (...)
Dirk Toepffer
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 11.01.2015
(...) Ein besonderes Problem stellt die Anbindung des Harzes an die übrigen Landesteile Niedersachsens dar. Insbesondere in Südniedersachsen gibt es Bereiche, die verkehrsmäßig eklatant schlecht angeschlossen sind. (...)
Mit einer Spende unterstützen

Ihre Spende sichert die Unabhängigkeit von abgeordnetenwatch.de

Zum Spenden können Sie auch PayPal oder Flattr nutzen.

Schirmherrin von abgeordnetenwatch.de

GRUSSWORT
Initiativen wie diese machen Politiker empfänglicher für gesellschaftliche Probleme und Bedürfnisse.
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3