Gitta Connemann (CDU)
Abgeordnete Bundestag

Angaben zur Person
Gitta Connemann
Geburtstag
10.05.1964
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwältin, Verkäuferin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wohnort
Leer
Wahlkreis
Unterems über Wahlkreis eingezogen
Ergebnis
54,7%
Landeslistenplatz
9, Niedersachsen
(...) Hätte mich Ihr Offener Brief tatsächlich erreicht, hätte ich Ihnen geantwortet und darauf hingewiesen, dass der Deutsche Bundestag und damit auch der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft überhaupt nicht mit dem Thema der Düngeverordnung befasst wird. Es handelt sich nämlich dabei um kein Gesetz, über das die Parlamentarier abstimmen würden. (...)
Parlamentarische Arbeit / Nebentätigkeiten
Fragen an Gitta Connemann
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Fracking
30.06.2015
Von:

Hallo,

Ich habe gesehen, Sie haben keine Position zum Thema Fracking bezogen.
Wie stehen Sie dazu?

Mfg

Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen.
X
Frage zum Thema Umwelt
30.06.2015
Von:

Sehr geehrte Frau Connemann,

wie ich über das Portal www.abgeordnetenwatch.de erfahren habe, haben Sie sich stimmlich enthalten in der Fracking-Angelegenheit. Jetzt würde ich Sie gerne auf diesem Wege um eine Stellungnahme zu dem Thema bitten, denn wie Sie dem folgenden Text entnehmen können, wehrt sich die Bevölkerung GEGEN Fracking.

29. Juni 2015 — Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

diese Woche steht das Thema Fracking auf der Tagesordnung des Deutschen Bundestags. 61% der deutschen wahlberechtigten Bevölkerung unterstützen unsere Petition für ein vollständiges Fracking Verbot. 222 Bundestagsabgeordnete haben im Rahmen des Petitions-Checks teilgenommen. Das ist super, aber der Bundestag zählt 631 Abgeordnete.

Fordern wir also auch von den übrigen Abgeordneten eine Stellungnahme ein!

Vielen Dank!

Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen.
X
Frage zum Thema Demokratie und Bürgerrechte
09.08.2015
Von:

Hallo lieber Abgeordneter,

Wegen der sog. Suchtprävention wird das Ziehen der Lottozahlen nicht mehr im FS übertragen; wie kann es sein das das größte Zokteater, die Aktienkurse jeden Tag einen recht grossen Anteil im Programm haben. Das ist doch die grösste Zuckerei und betrifft in der Höhe der Beträge sicherlich mehr Menschen und bringt dem Staat weniger Steuereinnahmen. Beim Glücksspiel hat der Staat ja wohl fast 60 % die dann ja allen zu gute kommen. Nur die Spieler an der Börse werden hofiert und wenn das Geld weg ist, werden die "Banken" gerettet. Das ist wahrlich keinen Politik für die Mehrheit der Menschen.
Standard-Antwort von Gitta Connemann
bisher keineEmpfehlungen
11.08.2015
Gitta Connemann
Sehr geehrter Herr ,

ich nehme Bezug auf Ihre Fragen vom 09. August 2015.

Ich werde Ihnen diese allerdings nicht über abgeordnetenwatch.de beantworten und möchte Ihnen dies auch kurz erklären.

Abgeordnetenwatch.de ist eine Plattform, die als selbsternannter Mittler zwischen Abgeordneten und Bürgern auftritt. Abgeordnetenwatch.de liegt die (unausgesprochene) These zu Grunde, dass Bundestagsabgeordnete sonst nicht ansprechbar oder gar abgehoben und für Anliegen der Bürger nur unter öffentlichem Druck zugänglich seien. Ich habe für mich als demokratisch gewählte Abgeordnete jedoch den Anspruch, ohne einen Vermittler für Sie ansprechbar zu sein.

Zu meiner Vorstellung von demokratischer Öffentlichkeit gehört es deshalb, dass ich Bürgeranfragen auf direktem Weg beantworte: in meiner Bürgersprechstunde, in meinen regelmäßigen Politikbriefen, auf meiner eigenen Internetseite und in meinen Antworten auf schriftliche Bürgeranfragen. Bitte schicken Sie eine Anfrage an mich persönlich unter: gitta.connemann@bundestag.de . Dann werde ich ohne Umwege antworten.

Ich biete Ihnen an, Ihre Frage und meine Antwort unter Fragen/Antworten auf meiner Internetseite einzustellen, wenn Sie es wünschen. Damit können Sie die Öffentlichkeit herstellen, die wir uns gemeinsam wünschen. Denn mir ist wie Ihnen an Transparenz gelegen. Deshalb freue ich mich, wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Gitta Connemann
X
Antwort empfehlen
Ihre Frage an Gitta Connemann
  • Wurde Ihre Frage bereits gestellt?
    Durchsuchen Sie alle Fragen und Antworten in diesem Profil nach einem Stichwort:

Geben Sie bitte hier Ihre Kontaktdaten und Ihre Frage ein:

  •  

    Die Angabe Ihres vollständigen Namens ist verpflichtend.
    Der Name wird verschlüsselt und ist nicht über Suchmaschinen auffindbar.

  •  

    Die Angabe Ihres vollständigen Namens ist verpflichtend.
    Der Name wird verschlüsselt und ist nicht über Suchmaschinen auffindbar.

  •  
    An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen. Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.

    Die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse ist verpflichtend.
    Dies ist notwendig, um Sie über eine Antwort des Abgeordneten zu informieren oder bei Rückfragen kontaktieren zu können. Ihre E-Mail-Adresse wird weder an den Abgeordneten noch an Dritte weitergegeben.

  •  

    Diese Angabe ist verpflichtend.
    Sie wird nicht veröffentlicht, aber an den Abgeordneten weitergegeben.

  •  

    Diese Angabe ist optional.
    Sie wird nicht veröffentlicht und nur zur internen Verwendung bzw. für evtl. Rückfragen benötigt.

  • noch 2000 Zeichen

  • Spamschutz - wie viel ist 11 + 4:
  • Ich erkläre mich mit der Veröffentlichung meiner Frage auf abgeordnetenwatch.de einverstanden. Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
  • Folgende Felder wurden nicht ausgefüllt oder weisen Fehler auf:
    Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Wohnort

  • Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Moderations-Codex aufrufen
    Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.
    Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.