Newsletter

Werden Sie zum Politik-Insider

abgeordnetenwatch.de

Weil Transparenz Vertrauen schafft
Konstantin Wecker
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de, weil unsere Demokratie die bürgernahe Transparenz, durch massiven Lobbyismus extrem gefährdet, niemals aufgeben darf und wir gerade jetzt in diesen unruhigen Zeiten umso intensiver alle basisdemokratischen Möglichkeiten der Meinungsbildung und Kontrolle ausschöpfen müssen.
Konstantin Wecker ist eines von 3.500 Fördermitgliedern von abgeordnetenwatch.de

Werden Sie Parlamentsbeobachter für abgeordnetenwatch.de!

Lupe und  Bundestag Bild für Parlamentsbeobachter

Unterstützen Sie abgeordnetenwatch.de und werden Sie jetzt Parlamentsbeobachter/in! Als aufmerksame/r Zeitungsleser/in oder Radiohörer/in erfahren Sie oftmals als erstes, wenn etwa ihr Wahlkreisabgeordneter in einen anderen Ausschuss wechselt oder wenn ihr heimischer Abgeordneter seinen Rückzug aus dem Bundestag, dem Landtag oder dem Stadtrat ankündigt. Ihre Hinweise helfen uns weiter!

 

Melden Sie sich jetzt bei uns über das Formular auf dieser Seite und werden Sie Parlamentsbeobachter/in. Bitte geben Sie neben Ihrer Telefonnummer auch an, welches der Parlamente auf abgeordnetenwatch.de Sie verfolgen und im Auge behalten möchten. Wann immer Sie etwas Relevantes lesen oder hören, melden Sie uns dies bitte. Interessant für uns sind z.B.

  • Namensänderungen von Abgeordneten (z.B. aufgrund von Heirat)
  • Wechsel in politischen/parlamentarischen Ämtern (z.B. neues Mitglied im Ältestenrat)
  • Wechsel bei Ausschussmitgliedschaften
  • interessante namentliche Abstimmungen (vor allem auf Landesebene und im EU-Parlament)
  • Ankündigungen von Mandatsniederlegung
  • Parteiübertritte

 

Wichtig: Diese Informationen sind für abgeordnetenwatch.de dann interessant, wenn diese die Abgeordneten in den genannten Parlamenten betreffen. Bitte geben Sie die entsprechen Quelle Ihrer Meldung an (optimalerweise als Link).

Sie erreichen uns unter info@abgeordnetenwatch.de.

Bei Rückfragen können Sie uns telefonisch unter 040 / 317 69 10 26 erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Kontakt

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

abgeordnetenwatch.de ist eine unabhängige und überparteiliche Internetplattform, auf der Bürgerinnen und Bürger die Abgeordneten im Bundestag, dem Europäischen Parlament sowie in zahlreichen Landesparlamenten öffentlich befragen können. Neben den Fragen und Antworten dokumentieren wir u.a. auch das Abstimmungsverhalten bei wichtigen Parlamentsentscheidungen. Außerdem widmen wir uns in einem Rechercheblog Themen wie Nebentätigkeiten der Abgeordneten, Parteispenden und Lobbyismus.