Social Media & Community Manager:in / Content Creation (m/w/d)

Wir suchen ab dem 01.01.2023 für 25 bis 28 Stunden/Woche Unterstützung für unsere Social Media Aktivitäten in unserem Hamburger Büro.

 

Du hast erste einschlägige Erfahrungen im Social Media Bereich gemacht? Du willst nun deine Fähigkeiten anwenden? Und zwar in einem Job mit Sinn?

 

Über uns:

abgeordnetenwatch.de ist eine überparteiliche und gemeinnützige Transparenzorganisation. Da wir uns überwiegend durch Förder:innen – aktuell über 12.700 – finanzieren und nicht auf Werbung oder institutionelle Geldgeber angewiesen sind, sind wir in unserer Arbeit vollkommen unabhängig.

Wir möchten Bürgerbeteiligung stärken und politische Prozesse transparenter machen. Wir sind eine digital gedachte und im Internet verankerte Organisation. Neben einer Dialogplattform mit monatlich etwa 300.000 Besuchen, über die Bürger:innen öffentlich mit Abgeordneten in Kontakt treten können, gehen wir in unserem Rechercheblog Themen wie Lobbyismus, Nebentätigkeiten von Abgeordneten und Parteispenden nach und verbreiten die Informationen über unseren Newsletter (180.000 Abonnenten) und sozialen Netzwerke: Auf Facebook haben wir derzeit etwa 110.000 Fans, auf Twitter über 105.000 und auf Instagram über 21.000 Follower:innen. 

Was Du bei uns machst:

  • Du bringst täglich unsere Themen - wie Bürgerbeteiligung, Transparenz in der Politik und unsere Recherchen - kreativ und engagiert auf unsere Social Media Kanäle. Konkret heißt das: Du suchst im Team und den Medien nach passenden Themen, erstellst und postest den Content, pflegst die Redaktionspläne und bist für die täglichen Stories zuständig.
  • Du arbeitest daran, die vielseitigen Inhalte von abgeordnetenwatch.de in eine runde Erzählstrategie einzuweben.
  • Mit einem Gespür für aktuelle Trends assistierst Du der Öffentlichkeitsarbeit, co-produzierst das dafür benötigte Material (Grafiken, Videos, Texte) mit unserer Grafikabteilung und führst Kampagnen durch. Während und nach den Kampagnen hast Du die Kennzahlen und die Reportings fest im Blick.
  • Du entwickelst neue Formate und Strategien für neue Kanäle (u.a. TikTok)
  • Du unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit beim Auf- und Ausbau unserer Communities und betreust diese auch.

Was Du dafür mitbringst:

  • Identifikation mit den Zielen von abgeordnetenwatch.de und Begeisterung für das Potential des Internets für Demokratie und Beteiligung
  • Du bist auf den verschiedenen sozialen Netzwerken zuhause und weißt, wie du Content für deine oder andere Kanäle erstellst
  • Du folgst den aktuellen Social Media Trends, idealerweise in Verbindung mit politisch relevanten Themen
  • Du weißt genau, wie du Deine Zielgruppen ansprichst und welche Ziele du durch den Austausch mit den Follower:innen erreichen möchtest
  • Etwa 2 Jahre Erfahrung in Content Creation
  • Erfahrung in der Produktion von Grafiken, Social Media-Formaten (kurze Videos, GIFs, Reels, usw.) und bei der Bilderauswahl - du wirst dabei von unserem Grafiker unterstützt.
  • Textkompetenz und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und sehr gute Teamfähigkeit 

Pluspunkte

Ideal wäre es, wenn du eine oder mehrere dieser Erfahrungen und Fähigkeiten einbringen kannst:

  • Du kennst dich mit dem politischen System Deutschlands gut aus und folgst täglich der politischen Berichterstattung, sowohl auf den sozialen Netzwerken als auch in den klassischen Medien. 
  • Du hast Erfahrung mit TikTok und u.a. mit dem Aufbau eines neuen Kanals 
  • Du hast bereits Social Media Kanäle von gemeinnützigen Organisationen/non-Profit/Vereine betreut.
  • Du hast Erfahrung mit den gängigen Grafikprogrammen, ein Auge für visuelle Formate und kannst vom Tag 1 auf Augenhöhe mit unserem Grafiker sprechen und arbeiten. 

Wir bieten Dir:

  • Mitarbeit an einer demokratischen Mission mit großer gesellschaftlicher Wirkung
  • Du kannst Dich bei uns weiterentwickeln und stets Deine Ideen einbringen. Wir unterstützen Dich dabei, sie umzusetzen.
  • Enge Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team
  • Du wirst Teil eines dynamischen, herzlichen und engagierten Teams, das sich täglich für eine starke Demokratie einsetzt und respektvoll und offen miteinander umgeht.
  • Einen Job mit vielen Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Eine agile, digitalisierte und flexible Arbeitsorganisation
  • Einen zentral gelegenen, gerade renovierten Arbeitsplatz in Hamburg mit gutem Kaffee, Tee, frischem Obst und Team-Events
  • Volle technische Ausstattung
  • Flache Hierarchien
  • Eine unbefristete Position à 25 bis 28 Stunden/Woche, 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, flexiblen Arbeitszeiten und immer der Option zu Homeoffice
  • Eine transparente und faire Gehaltsstruktur

 

So bewirbst Du Dich:

Du hast Lust für abgeordnetenwatch.de in unserem Hamburger Büro zu arbeiten? Dann richte Deine Bewerbung ohne Foto mit dem Betreff „Bewerbung Social Media” an jobs@abgeordnetenwatch.de. Bitte sende uns alles im Anhang in einem PDF und noch dazu alle Links zu den von dir betreuten Kanälen oder zu deinen bisherigen Projekten. .

 

Statt eines klassischen Anschreibens bitten wir dich um eine kurze Beantwortung folgender Fragen:

  • Warum bewirbst du dich auf diesen Job?

  • Welche der "Pluspunkte" kannst du einbringen, inkl. kurzer Erläuterung?

  • Welche neue Formate sollte abgeordnetenwatch.de als nächstes auf den Social Media starten und wie würdest du dies umsetzen? (ca. 200 Wörter)

 

Bei Fragen ist deine Ansprechpartnerin Léa Briand - Telefonische Rückfragen unter 040 / 317 69 10 23