Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Auf dieser Themenseite werden Inhalte zum Thema „Raumordnung, Bau-und Wohnungswesen“ angezeigt, darunter Blogartikel, Abstimmungen oder Ausschüsse. Die Daten sind chronologisch sortiert. Das Thema „Raumordnung, Bau-und Wohnungswesen“ umfasst z.B Mietwohnungsneubau, Mietrechtsanpassungsgesetz und Flughafen BER.

 

Stärkung der ländlichen Regionen

Brandenburg 2014-2019
Abstimmung

Der Antrag der AfD-Fraktion wurde mit den Stimmen von SPD und Linken abgelehnt. Für den Antrag stimmten die AfD und die CDU, während sich die Grüne geschlossen enthielt.

15. Dezember 2017

Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Bundestag
Ausschuss

Der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit berät über unsere Daseinsgrundlagen: sauberes Wasser, saubere Luft, eine intakte Natur und ein stabiles Klima.

Derzeit werden u. a. folgende Themenbereiche bearbeitet: internationaler Klimaschutz, Entwicklung und Ausbau regenerativer Energieproduktion, Zukunft der Atomenergie, ein energetisches Gebäudesanierungsprogramm, die Zukunft ökologisch wertvoller Flächen in Bundesbesitz und die Entwicklung ökologischer Richtlinien für Industrieprodukte.

Ausschuss für Inneres, Sport und Landesplanung

Rheinland-Pfalz
Ausschuss

Der Innenausschuss befasst sich vorwiegend mit Fragen der klassischen Innenpolitik, wie der Kommunalpolitik, Inneren Sicherheit und dem Bevölkerungs- und Katastrophenschutz, berät aber zum Beispiel auch über die Fortentwicklung des Datenschutzes oder die Modernisierung der Landesverwaltung etwa im Rahmen von eGovernment.

Ausschuss für Regionale Entwicklung

EU-Parlament 2014-2019
Ausschuss

Der Ausschuss ist u.a. zuständig für die Ausarbeitung und Umsetzung der Politik für regionale Entwicklung, den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und die Bewertung der Auswirkung anderer Politiken der Union auf den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf dieser Seite zeigen wir nur die deutschen EU-Abgeordneten.

Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung

Nordrhein-Westfalen
Ausschuss

Der Schwerpunkt des Aufgabenspektrums des Ausschusses für Wirtschaft, Energie und Landesplanung liegt in der Schaffung optimaler Rahmenbedingungen für die in Nordrhein-Westfalen tätigen Unternehmen. Der Ausschuss befasst sich außerdem mit der Strukturentwicklung des Landes. Ein weiterer Kernpunkt der Ausschusstätigkeit ist die Beschäftigung mit energiepolitischen Fragestellungen. Dazu zählt die Energieversorgung durch heimische fossile Energiequellen genauso wie durch regenerative Energiequellen.

Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen

Nordrhein-Westfalen
Ausschuss

Ein Schwerpunkt des Ausschusses ist die Stärkung und der Erhalt der kommunalen Selbstverwaltung für die Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen. Des Weiteren werden alle Fragen der kommunalen Verfassung- zum Beispiel Änderungen der Gemeinde- oder Kreisordnung - im Ausschuss federführend behandelt. Die Leistungsfähigkeit der nordrhein-westfälischen Kommunen und hierbei die Frage einer zeitgemäßen und angemessenen Finanzausstattung der Städte, Gemeinden und Kreise nimmt ebenfalls großen Raum in den Ausschussberatungen ein.

Enquete-Kommission "Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels"

Brandenburg 2014-2019
Ausschuss

Die Enquete-Kommission "Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels" soll ein Konzept zur nachhaltigen und zukunftsorientierten Entwicklung der ländlichen Regionen in Brandenburg erarbeiten.

Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung

Brandenburg 2014-2019
Ausschuss

Der Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung beschäftigt sich inhaltlich mit den Themen des gleichnamigen Ministeriums. Die Aufgaben beinhalten Fragen zu den internationalen Beziehungen sowie dem Landespersonalwesen und dem Datenmanagement der Regierung. Außerdem beschäftigt sich der Ausschuss mit der Stadtentwicklung und dem Wohnungswesen, der gemeinsamen Landesplanung zwischen Berlin und Brandenburg, sowie dem Verkehr.

Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Baden-Württemberg
Ausschuss

Die zentralen Themen des Ausschusses sind Wirtschaft-, Mittelstands-, Innovations- und Standortpolitik sowie Wirtschaftsförderung. Besonders wichtig sind ebenso die Bereiche Geld- und Kreditwesen, Arbeitsmarkt, berufliche Bildung, Bau- und Wohnungswesen, Außenwirtschaft, Denkmalschutz sowie Raumordnung und Landesplanung.

Stadtentwicklungsausschuss

Hamburg
Ausschuss

Der „Stadtentwicklungsausschuss“ beschäftigt sich mit allen Fragen rund um die Stadtentwicklung. Dies beinhaltet u.a. das Baurecht.

Pages