Lobbyismus (Blog)

Unterpunkt des topics "Lobbyismus & Transparenz" (= für alle Blogartikel); von uns 2017 angelegt; resultiert aus Blogkategorien

Nebenjobs in Lobbyvereinen: Wie die Rüstungsindustrie Politiker umgarnt

Blogartikel

Um ihre Kräfte zu bündeln und Kontakte zu pflegen, haben sich Rüstungskonzerne wie Rheinmetall oder Krauss-Maffei Wegmann in unscheinbaren Vereinen zusammengeschlossen. In deren Gremien haben auch Bundestagsabgeordnete einen Platz gefunden – so kann die Waffenlobby frühzeitig auf die Gesetzgebung einwirken.

16. April 2018

GroKo III – Was fehlt

Blogartikel

Angela Merkel ist die alte, neue Kanzlerin der Transparenz-Verweigerer und -Blockierer: Vier Jahre lang hat die GroKo in Sachen Lobbyregulierung und Transparenz wenig auf die Reihe gekriegt und viel deutet darauf hin, dass das auch so bleiben wird. Was Union und SPD jetzt anpacken müssten – ein Überblick.

14. März 2018

Kampf gegen Korruption: Deutschland fällt im internationalen Vergleich zurück

Blogartikel

Eine aktuelle Studie von Transparency International belegt: Deutschland tut zu wenig gegen Korruption. Andere Staaten zeigen mehr Initiative - und haben Deutschland in der Rangliste überholt.

22. Februar 2018

Wie die Gaslobby arbeitet

Blogartikel

Energielobbyisten gehen bei Bundesregierung ein und aus, das bringen parlamentarische Anfragen immer wieder ans Licht. Doch wie gehen die Interessenvertreter bei ihrer Lobbyarbeit vor? abgeordnetenwatch.de hat bei führenden Gasunternehmen  und –verbände nachgefragt.

8. Februar 2018

GroKo streicht das Lobbyregister

Blogartikel

In ihrem Wahlprogramm hatte die SPD ein verbindliches Lobbyregister versprochen, doch in den Koalitionsverhandlungen konnte sie es in der Schlussphase nicht durchsetzen. Dabei war die Union in den letzten Monaten von ihrer Blockadehaltung abgerückt.

7. Februar 2018

Deutsche Großkonzerne gaben über 40 Mio. Euro für Lobbyismus aus – allein in den USA

Blogartikel

Um ihre Interessen durchzusetzen, investieren Deutschlands Unternehmen nach abgeordnetenwatch.de-Recherchen weltweit hohe Summen in die Lobbyarbeit. Allein die Telekom gab vergangenes Jahr mehr als 10 Mio. Euro aus – in den USA. In Deutschland dagegen bleiben die Lobbybudgets vor der Öffentlichkeit verborgen. Das könnte sich bald ändern.

1. Februar 2018

Koalitionsverhandlungen: Gibt die SPD das Lobbyregister auf? (mit Update)

Blogartikel

Trotz Rent-a-Sozi-Affäre und großen Ankündigungen hat die SPD bis heute keinen konkreten Vorschlag für mehr Lobbytransparenz gemacht. Bislang behauptete die Partei stets, dass strengere Transparenzregeln mit der Union nicht zu machen seien – doch dieses Argument zieht inzwischen nicht mehr.

26. Januar 2018

abgeordnetenwatch.de unterwegs: Lobbyspuren auf dem SPD-Parteitag

Blogartikel

Wir haben uns auf dem SPD-Parteitag in Berlin umgesehen und mit Lobbyisten sowie den Abgeordneten Karl Lauterbach und Frank Schwabe gesprochen.

29. Dezember 2017

Mangelnde Transparenzregeln: Deutschland schrammt knapp an Mahnverfahren vorbei

Blogartikel

Deutschland ist wegen mangelnder Transparenz im Umgang mit Lobbyisten knapp an einem Mahnverfahren des Europarates vorbeigeschammt. Die deutschen Behörden konnten es gerade noch abwenden – weil sie Reformen beschlossen, zu denen sie u.a. von abgeordnetenwatch.de gezwungen wurden.

22. November 2017

Die Autolobby und die Mär vom angeblichen Job-Kahlschlag

Blogartikel

Annähernd 600.000 Jobs ständen auf dem Spiel, wenn die Politik den Verbrennungsmotor verbietet, behauptet die Autolobby. Tatsächlich? Wir haben mit dem Automobil-Experten Ferdinand Dudenhöffer gesprochen. Seiner Einschätzung nach übertreibt die Autolobby maßlos – und gefährdet durch das Festhalten an einer überholten Technik sogar selbst Arbeitsplätze.

21. November 2017

Pages