Reaktion auf Clausnitz und Bautzen

29 Feb 2016

Der Antrag der Fraktionen DIE LINKE und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Nach Clausnitz und Bautzen: Bedauern reicht nicht, die Staatsregierung muss endlich aufwachen – Haltung zeigen, Zivilgesellschaft unterstützen, demokratischen Rechtsstaat stärken" wurde nicht angenommen.

Weiterlesen
Dafür gestimmt
33
Dagegen gestimmt
84
Enthalten
0
Nicht beteiligt
9
Abstimmungsverhalten von insgesamt 126 Abgeordneten.
Filter
NameFraktionWahlkreisStimmverhalten

Kommentare

Traurig, dass dieser Antrag abgelehnt wurde. Ursachenforschung wäre so wichtig, um der Entwicklung nach rechts, aber auch jeglicher "Verrohung" (allgemeiner Gewaltbereitschaft) Einhalt gebieten zu können.

Neuen Kommentar schreiben