Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Revpu Tratrexr an Wolfgang Joithe-v.Krosigk bezüglich Bürgerbeteiligung und Bürgergesellschaft

Sehr geehrter Herr Joithe,

die Antwort, die Sie mir und anderen anbieten, reicht , wie Sie wissen,nicht aus, um Ihre Position in dieser Sache auch nur annähernd zu erhellen.

Da wir es hier mit dem dem recht sensiblen Thema von Unterdrückung unliebsamer fachlich kompetenter Meinung zu tun haben, würde ich Sie im Sinne demokratischer Transparenz bitten, die von Ihnen angemerkte Diskrepanz zwischen meiner Frage und Ihrer Antwort näher zu erläutern?

Mit freundlichen Grüssen
Erich Gengerke

Von: Revpu Tratrexr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.