Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Joithe,

die Antwort, die Sie mir und anderen anbieten, reicht , wie Sie wissen,nicht aus, um Ihre Position in dieser...

Von: Revpu Tratrexr

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Joithe-von-Krosigk!

Ich habe Rückfragen zu Ihrer Antwort auf die Frage des Herrn Gengerke.
Damit Sie meine...

Von: Nkry Fpunssena

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Schaffran,

der Diskrepanz, die Sie zwischen Frage und Antwort empfinden, bin ich mir bewusst. Kollegen und Freunde...

# Wirtschaft 18Jan2008

Sehr geehrter Herr Joithe,

in der Herderstraße stehen viele Souterrains leer. Viele kleine mittelständische Läden mussten schließen. Was...

Von: Fgrsna Oüetre

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

(...) Das Argument, man solle lieber etwas mehr berappen und damit die kleinen Läden stützen, ist sicher grundsätzlich richtig. In einem Stadtteil wie Barmbek läuft es aber mittlerweile ins Leere. (...)

# Soziales 15Jan2008

Sehr geehrter Herr Joithe,

ich bin Erzieherin in einem Kindergarten in Barmbek. Viele Kinder haben Eltern, bei denen ein Elternteil oder...

Von: Xneva Fpuebrqre

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

(...) Meines Erachtens ist es unbedingt notwendig, dass damit begonnen wird, in allen Bezirken öffentliche, ganztägig und an jedem Wochentag besetzte Rechtsauskunftsstellen (ÖRAs) einzurichten, die nicht nur unabhängig beraten, sondern auch weitere Hilfe (z.B. Schreiben formulieren) anbieten. (...)

# Umwelt 12Jan2008

Falls Sie in die Bürgerschaft kommen sollten, sind Sie ja als Abgeordneter/Abgeordnete nur ihrem Gewissen unterworfen und müssen sich nicht...

Von: Znkvzvyvna Ohetuneqg

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

(...) Sie können sicher sein, dass ich sowohl gegen ein Kohlekraftwerk als auch gegen die geplante Elbvertiefung stimmen werde. (...) Regionales Bündnis gegen Elbvertiefung (...)

Guten Tag Herr Joithe,

die Beteiligung der BürgerInnen an den demokratischen Prozessen ist sicherlich ein Zeichen funktionierender...

Von: Revpu Tratrexr

Antwort von Wolfgang Joithe-v.Krosigk
DIE LINKE

(...) Die von Ihnen genannten Forenbetreiber haben offenbar in Ihrem Falle von ihrem virtuellen Hausrecht Gebrauch gemacht. Betreiber von Foren haben definitiv die Möglichkeit, einzelne Beiträge zu löschen. (...)

%
5 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
8 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.