Wiard Siebels

| Abgeordneter Niedersachsen 2008-2013
Jahrgang
1978
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Parlament
Niedersachsen 2008-2013
Wahlkreisergebnis
42,4 %
Wahlkreis
Aurich

Über Wiard Siebels

Geboren am 16. März 1978 in Aurich, ledig. 1997 Abitur am
Ulricianum in Aurich. Zivildienst beim Kreiskrankenhaus Aurich. Von
1998 bis 2001 Ausbildung zum Bank- und Sparkassenkaufmann bei der
Kreissparkasse Aurich. Tätigkeit als Angestellter der Sparkasse
Aurich-Norden. Anschließend Studium der Rechtswissenschaften mit
wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt an der Universität
Osnabrück.

Mitglied von ver.di und der AWO.

Mitglied der SPD seit 1993. Mitglied im Vorstand des
SPD-Unterbezirks Aurich seit 1995. Vorsitzender des SPD
Stadtverbandes Aurich seit 2004. Landesvorsitzender der Jusos
Niedersachsen von 2006 bis 2008. Stellv. Vorsitzender des
SPD-Bezirks Weser-Ems seit 2010.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 16. Wahlperiode
(seit 26. Februar 2008).

Was ist Ihre Meinung zu den Plänen der EU-Kommission, die Wasserversorgung in Europa zu privatisieren?

Von: Rolf Oncken

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Senioren 9Jan2013

Moin Wiard,

Du warst, zumindest kurz, Angestellter und wirst meine Frage sicher nachvollziehen können.
Erst kürzlich sah ich im...

Von: Tim Grübner

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Deshalb ganz kurz: Grundsätzlich ist der Beamtenstatus historisch gewachsen und ist mit einem besonderen Treueverhältnis zwischen Dienstherrn (Staat) und dem Beamten begründet. Ob das alles noch zeitgemäß ist, kann ich Dir auch nicht wirklich sagen, aber bei bestimmten Tätigkeiten finde ich es nicht falsch (z.B. Polizei). (...)

Sehr geehrter Herr Siebels,

wie stehen Sie als niedersächsischer Landtagsabgeordneter zu der engen Vernetzung der Landesbehörde für...

Von: Jann-Keno Reutter

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Zunächst halte ich den Verein "Pro B 210n" genauso viel oder so wenig für eine Lobbyistenvereinigung wie die "BILANZ" oder andere Vereinigungen. Ich halte es für legitim, dass sich Menschen im demokratischen Rahmen für ihre Ziele einsetzen. (...)

Sehr geehrter Herr Siebels,

im Dezember 2011 haben wir vom Unterstützerkreis der Familie Salame/Siala Sie schon einmal um Ihre...

Von: Beate Uhlmann

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Die Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion in Niedersachsen haben in mehreren Debatten im Landtag seit 2005 versucht die von Ihnen angesprochene Familie zu unterstützen, bzw. die Abschiebung zu verhindern. Auch weiterhin werden wir uns für eine Rückkehr von Frau Salame und ihren Kindern einsetzen, denn es besteht eine moralische Verpflichtung die Familie wieder zusammenzuführen. (...)

# Finanzen 14Feb2012

Guten Tag,

wie sie sicher wissen wird in der Gemeide Ihlow viel Geld verbrannt.
Die Gemeinde ist hoch verschuldet.

Obwohl es...

Von: Andree Jan

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Über die Ausgaben der Gemeinde Ihlow entscheidet der Gemeinderat der Gemeinde Ihlow im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung. Die kommunale Selbstverwaltung ist ein hohes Gut, welches in Artikel 28 unseres Grundgesetzes garantiert wird. Sofern also nicht rechtliche Gründe gegen die Ausgaben sprechen, ist es Sache der Gemeinde Ihlow welche Ausgaben sie tätigt. (...)

Warum müssen nur wir als KRAFTFAHRER die ärztliche Untersuchungen machen, aber nicht die PKW-fahrer.
Wir haben doch nicht mehr Verantwortung...

Von: günter Buß

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Januar 1999 in Kraft getreten. Mit der Änderung des Führerscheinrechts wurde die nach EU Recht vorgeschriebene Befristung der LKW Fahrerlaubnis eingeführt. Man konnte sich seinerzeit nicht darauf einigen, auch ärztliche Untersuchungen bei PKW Fahrern (z.B. ab einem bestimmten Alter) vorzuschreiben. (...)

Hallo Herr Siebels,

ich bin vor zwei Jahren aus 26831 Bunde /Rheiderland) zu meiner Lebensgefährtin nach 26624 Südbrookmerland (Neu-...

Von: Max Wuttke

Antwort von Wiard Siebels (SPD)

(...) Der Achterweg ist eine kommunale Strasse für den die Gemeinde Südbrookmerland zuständig ist. Ich habe deshalb Ihre Beschwerde an den Bürgermeister der Gemeinde Südbrookmerland weitergeleitet. Der Bürgermeister wird Ihnen antworten und hoffentlich auch für eine Verbesserung der Situation sorgen. (...)

%
6 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.