Volker Stöckel

| Kandidat Bundestag 2009-2013
Jahrgang
1966
Wohnort
49078 Osnabrück
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Volkswirt (Uni); Dipl.-Musiklehrer
Parlament
Bundestag 2009-2013
Wahlkreisergebnis
0,5 %
Wahlkreis
Stadt Osnabrück
# Finanzpolitik 19Aug2009

Sehr geehrter Herr Stöckel!
Ihr Engagement für ein BGE ist sehr ehrenwert,aber es stösst doch auf massive
Vorbehalte bei den...

Von: Dieter Kipp

Antwort von Volker Stöckel (Gru...)

(...) 61 Milliarden Euro Bürokratiekosten eingesparrt. Darüber hinaus erbringt das Solidarische Bürgergeld ca. 46 Milliarden Einsparungen im Staatshaushalt, so dass meiner Einschätzung nach mittelfristig bis zu 110 Milliarden Euro jährlich gespart werden können. (...)

# Umweltpolitik 29Jul2009

Sehr geehrter Herr Stöckel.

Da sie Osnabrück ja möglicherweise nach der Wahl im September für vier Jahre repräsentieren werden, möchte ich...

Von: Philipp Zeller

Antwort von Volker Stöckel (Gru...)

(...) Deutschland sollte am Atomausstieg festhalten. Als Brückenenergieform ist Atomkraft wohl nicht notwendig. (...)

# Wirtschaft 28Jul2009

Lieber Volker Stöckel

Herzliche Gratulation zu ihrer Kandidatur!
Wie Sie wissen, habe ich zusammen mit Enno Schmidt einen Film zum...

Von: Daniel Häni

Antwort von Volker Stöckel (Gru...)

(...) Ob ich realpolitisch als Direktkandidat im Bundestag tatsächlich etwas in diese kulturelle Richtung bewegen kann, hängt sicherlich davon ab, wie viele Mitstreiter ich finde. Aber allein schon ein parteiloses Direktmandat führt zum Gewichtsverlust der Partei-Mandate. (...)

Sehr geehrter Herr Stöckel,

wie sieht Ihr Konzept zur Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens aus?

Mit freundlichen Grüßen...

Von: Georg Zenker

Antwort von Volker Stöckel (Gru...)

(...) bei der Frage des Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) stellt sich meistens die Frage der Finanzierung. Ich persönlich präferiere das Hardorp-Werner-Modell der Konsumsteuerfinanzierung und gleich an das Modell nach MP Dieter Althaus. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.