Volker Schebesta

| Abgeordneter Baden-Württemberg 2006-2011
Jahrgang
1971
Berufliche Qualifikation
Studium der Rechtswissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
Rechtsanwalt, MdL
Parlament
Baden-Württemberg 2006-2011
Wahlkreis
Offenburg
# Verbraucherschutz 15Mär2011

GVO - Nulltoleranz beim Saatgut ?

Sehr geehrter Herr Schebesta,
das Land BW hat am 28.02.2011 im Agrarausschuss des Dt. Bundesrates...

Von: Hermann Benger

Antwort von Volker Schebesta (CDU)

(...) Es gibt in Deutschland keine einheitlich festgelegten Regeln zur labortechnischen Untersuchung von eventuell gentechnisch verändertem Saatgut. Seit Jahren gibt es Schwierigkeiten bei Anordnungen nach der Feststellung von GVO-Verunreinigungen im Labor. (...)

# Finanzen 12Feb2011

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

in Ihrer Antwort auf Abgeordnetenwatch vom 07.02.2011 schreiben Sie, dass man Stuttgart 21 und die...

Von: Georg Warning

Antwort von Volker Schebesta (CDU)

(...) in der vergangenen Woche hat der Projektbeirat zur Rheintalbahn zum fünften Mal getagt. (...) Noch einmal: hier kann die Bahn richtig Geld verdienen und sie wird deshalb alles an eine Realisierung setzen - und wir versuchen, eine menschen- und umweltverträgliche Lösung zu erreichen. (...)

Sehr geehrter Herr Schebesta,

die Bürgerinnen und Bürger von Offenburg haben einen großen Erfolg gegen das rücksichtslose Vorgehen der Bahn...

Von: Georg Warning

Antwort von Volker Schebesta (CDU)

Zusammen mit der Stadt, der Bürgerinitiative und den meisten Bürgerinnen und Bürgern von Offenburg setze ich mich für einen Güterzugtunnel unter der Stadt zum Ausbau der Rheintalbahn ein. Die Bahn hat durch das Regierungspräsidium aufgezeigt bekommen, dass die Antragstrasse rechtlich nicht durchsetzbar ist und muss deshalb andere Planungen vorlegen. (...)

# Finanzen 4Jan2011

Sehr geehrter Herr Schebesta!

In Ihrer am 03.08.2010 erfolgten Antwort auf die am 26.5.2010 von Herrn Allgaier gestellte Frage führen Sie...

Von: Thomas Schüller

Antwort von Volker Schebesta (CDU)

(...) In die aktualisierte Kostenrechnung, die ich in meiner ursprünglichen Antwort erwähnt habe, sind exakte Daten über Mengen und Preise sowie Gewerke und geologische Verhältnisse eingeflossen. Die Vermittlung durch Heiner Geißler war von den Grünen vorgeschlagen, ich akzeptiere das Ergebnis. (...)

Sehr geehrter Herr Schebesta,

wie ich sehen konnte, haben Sie für das Projekt Stuttgart21 gestimmt.

Durch die bereits gestiegenen...

Von: Hermann Allgaier

Antwort von Volker Schebesta (CDU)

(...) Ich bin der Überzeugung, dass die Neubaustrecke Wendlingen - Ulm und Stuttgart 21 für ganz Baden-Württemberg von herausragender verkehrspolitsicher Bedeutung ist. Die Schaffung eines Durchgangsbahnhofs in der Landeshauptstadt Stuttgart und die Realisierung einer deutlich schnelleren Trasse von Wendlingen nach Ulm wird die Fahrzeit zwischen Stuttgart und Ulm von derzeit 54 Minuten auf 28 Minuten nahezu halbieren. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
26 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.