Dr. Valerie Wilms

| Abgeordnete Bundestag 2009-2013
Dr. Valerie Wilms
Frage stellen
Jahrgang
1954
Wohnort
Wedel
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieurin
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 7: Pinneberg

Wahlkreisergebnis: 9,3 %

Liste
Landesliste Schleswig-Holstein, Platz 3
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Dr. Valerie Wilms

Geboren am 22. Januar 1954 in Hannover; zwei Kinder.

1972 Abitur in Hameln; 1972-1977 Studium des Maschinenbaus in
Hannover; Abschluss Diplom-Ingenieurin; 1981 Promotion im Fach
Maschinenbau in Hamburg zum Dr.-Ing.

1981 bis 1983 Ingenieurin in der Konstruktion in Hamburg; 1983
bis 2006 technische Aufsichtsbeamtin bei der Berufsgenossenschaft
Bahnen; seit 2004 Lehrbeauftragte der Hochschule für Technik und
Wirtschaft Dresden; seit 2006 freiberufliche Tätigkeit als Autorin
und Ingenieurin.

Vorsitzende des Beirats des Förderkreises
Abgasnachbehandlungstechnologien für Dieselmotoren e.V. (FAD)
Dresden; Mitglied im Deutschen Wasserstoff- und
Brennstoffzellenverband e.V. Berlin; Mitglied im Klimaschutzfonds
Wedel e.V.

2005 Eintritt in die Partei Bündnis 90/Die Grünen; 2006 bis
2010 Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Energie von Bündnis
90/Die Grünen Schleswig-Holstein; 2007 bis 2008 Sprecherin des
Kreisvorstandes Pinneberg von Bündnis 90/Die Grünen; 2008 bis
2010 Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Energie von Bündnis
90/Die Grünen; 2008 bis 2010 Ratsfrau in der Ratsversammlung der
Stadt Wedel und dritte stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt
Wedel; 2008 bis 2009 Kreistagsabgeordnete im Kreis Pinneberg und
Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und
Ordnung.

Mitglied des Bundestages seit Oktober 2009.

Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 8Juli2013

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms

Aus Gesprächen mit Menschen in der Region wissen wir, dass große Teile der Bevölkerung mit großer Sorge um die...

Von: Ibyxre Jüyorea

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) In der Tat beschäftigt und beunruhigt die Fracking-Thematik viele Menschen in Schleswig-Holstein und anderen womöglich betroffenen Regionen. Denn, wie Sie schreiben, sind die komplexen Fracking-Folgen zumal über längere Zeit unzureichend erforscht und zweifelsohne mit großen Risiken und hohen Folgekosten verbunden. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

die Wahlen zum deutschen Bundestag sind nicht mehr allzu fern, der Wahlkampf läuft ja eigentlich schon.
...

Von: Urvxb Züyyre

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) ich freue mich über Ihr Interesse an unserem Bundestagwahlprogramm. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

ich möchte auf das kostenlose e-book von Bernd Hückstädt mit dem Titel
"Gradido" natürliche Ökonomie des...

Von: Ubefg Cevzxr

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) Ich bevorzuge es dabei aber immer, ein umfassendes Bild zu einem Problem zu bekommen. Dazu gehört für mich auch Kritik oder das Aufzeigen von Alternativen. Nur eine Quelle oder Ansicht als Entscheidungsgrundlage wird den komplexen Problemen unserer heutigen Welt nicht gerecht. (...)

# Arbeit 22Dez2012

Sehr geehrte Frau Valerie Wilms,

ich möchte auf das kostenlose e-book von Bernd Hückstädt mit dem Titel "Gradido" natürliche Ökonomie des...

Von: Ubefg Cevzxr

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Primke,

hierzu verweise ich auf meine Antwort zu Ihrer Frage vom 09.01.2013.
...

# Soziales 17Dez2012

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

wie ist Ihre Meinung zum bedingungslosen Grundeinkommen?

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Locke

Von: Envare Ybpxr

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) In der grünen Partei wird derzeit auf Bundesebene kein bedingungsloses Grundeinkommen sondern eine verbesserte Grundsicherung angestrebt. Die Grünen in Schleswig-Holstein haben vor einigen Jahren auf einem Landesparteitag ein positives Votum zum bedingungslosen Grundeinkommen abgegeben. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

in Quickborn sollen neue Riesenmasten für eine Hochspannungstrasse gebaut werden. Aus gesetzlichen Gründen...

Von: Nyrk Oheare

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) Die von Ihnen angesprochene Hochspannungstrasse verläuft zwischen Hamburg/Nord und Dollern. (...) Für eine Verringerung der Strahlenbelastung wäre ich bereit, einen geringfügigen und gut abgewogenen Eingriff in das Naturschutzgebiet zu akzeptieren. (...)

„Bei so wenig Verkehr reicht eine Landstraße“, sagte die Verkehrsexpertin der Grünen-Fraktion, Valerie Wilms

Sehr geehrte Frau Wilms...

Von: Xbaenq Evßr

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) Die A 20 bei Ihnen ist jetzt da und das will und werde ich nicht rückgängig machen. Mir geht es um den Weiterbau und ich sehe, dass die Mittel zum Erhalt von Straßen, Schienen und Wasserstraßen schon heute nicht ausreichend sind. Deswegen frage ich, ob Verkehr immer über eine Autobahn abgewickelt werden muss, oder ob es nicht Alternativen gibt - z.B. mit einer ertüchtigten Bundestraße. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

mir ist völlig klar, dass nicht zu jedem Zeitpunkt alle Bundestagsabgeordnete im Plenarsaal anwesend sein...

Von: Znegva Zrlre

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) Wir informieren uns gegenseitig über die wesentlichen Inhalte und schlagen ein Votum vor - dem die Kollegen folgen können, aber nicht müssen. Auch ich habe schon mehrfach viel Zeit in Anträge oder Gesetze in meiner Zuständigkeit gesteckt, dafür aber dennoch keine Aufmerksamkeit seitens der Kolleginnen und Kollegen oder der Medien bekommen, weil andere Themen - wie ein Fußballspiel oder die Euro-Krise - alles auf sich ziehen. (...)

# Internationales 18Sep2011

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

ich würde gerne wissen, wie Sie persönlich und wie die Grünen zu dem Antrag Palästinas, Vollmitmitglied der...

Von: Flovyyr Wrfgre

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...)

# Finanzen 18Aug2011

Wie werden Sie persönlich als Abgeordneter und als Fraktionsmitglied der Grünen es verhindern das es zu einer Euro Transferunion oder Eurobonds...

Von: Qnavry Ohuy

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) "Wir brauchen ein starkes Europa und einen europäischen Weg aus der Krise". Unter dieser Überschrift haben wir, die grüne Bundestagsfraktion, gemeinsam in unserer Fraktionsklausur Anfang September in Berlin unsere Position zur Eurokrise verabschiedet. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

aktuell stehen Sie, wie alle grünen Abgeordneten, vor einer Gewissensfrage: Ihre Parteispitze will dem...

Von: Fronfgvna Oüggare

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) Ja, ich habe eine Gewissensentscheidung gefällt – und aus tiefster Überzeugung zugestimmt, denn dies besiegelt einen historischen Sieg der Grünen: Die acht unsichersten Atomkraftwerke werden per Gesetz endgültig abgeschaltet und die schwarz-gelbe Koalition nimmt ihre erst vor einem halben Jahr beschlossene Laufzeitverlängerung zurück. Selbst härteste Befürworter der Atomkraft haben iAtomkraftum erkannt und einem endgültigen Ausstieg zugestimmt - nachdem sie uns jahrelang aggressiv bekämpft haben oder als Spinner bezeichnet haben. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Wilms,

können Sie mir erklären, warum die Autobahn A7 sechsspurig ausgebaut werden soll, obwohl der Verkehr durch den...

Von: Pney-Urvam Tnoevry

Antwort von Dr. Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) nach meinen Informationen wird der Elbtunnel nach der Sanierung über acht Spuren verfügen, wodurch dies kein Grund für Staus sein dürfte. Darüber hinaus finde ich moderne Verkehrsleitsysteme sinnvoll, mit denen man etwa, wie nach Richtung Norden, den Standstreifen zeitweilig frei geben kann, um einer Staubildung vorzubeugen. (...)

%
17 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
14 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Enthalten

Verbot der NPD

23.04.2013
Dagegen gestimmt

Pages