Alle Fragen in der Übersicht
# Umweltpolitik 18Sep2009

Sehr geehrter Herr Feiler,

mich interessiert noch eine weitere These.

Das wäre These 14 in der Sie einen schnellen Ausstieg aus dem...

Von: Naqern Onhz

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Die Kernenergie ist ein vorerst unverzichtbarer Teil eines ausgewogenen Energiemixes. (...) Einen Neubau von Kraftwerken lehne wir ab. (...)

# Gesundheit 18Sep2009

Sehr geehrter Herr Feiler,

Ich wohne in Hohen Neuendorf und bin damit einer der Wähler im Wahlkreis 59.

Ich habe mich über den...

Von: Naqern Onhz

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Das Qualitäts- und Sicherheitsbewußtsein über die gesamte Lebensmittelkette bis hin zum Verbraucher muss noch weiter entwickelt werden. Eine klare Lebensmittelkennzeichnung ist hier ebenso wichtig. Erhöhte Kosten bei den Herstellern sehe ich nicht als ein Problem. (...)

# Finanzpolitik 9Sep2009

Werter Herr Feiler,
was ist die jetzige Aussage Ihrer Partei zur Mehrwertssteuer wert, wenn ich an die letzte Bundestagswahl denke ?

...

Von: Znaserq Ebfg

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Wir setzen auf eine strukturelle Überprüfung der Vorschriften zur Mehrwertsteuer mit dem Ziel, nicht mehr zeitgemäße Belastungswirkungen zu korrigieren und die Wettbewerbssituation im europäischen Vergleich zu berücksichtigen. (...)

# Außenpolitik 6Sep2009

Sehr geehrter Herr Uwe Feiler,

In letzter Zeit geraten die deutschen Soldaten in Afghanistan immer mehr in das Fadenkreuz der Taliban. Ich...

Von: Wraf Göyyare

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Trotz des Vorfalls in Afghanistan steht fest: Der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan ist in Deutschlands Interesse. Er dient unserer Sicherheit. (...)

Sehr geehrter Herr Feiler,

ich bin verantwortlich für eine Behindertenorganisation in Oberhavel. Die Bundespolitik strebt seit Jahren...

Von: Oreaq Ervavpxr

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Ziel ist, alle Lebensbereiche für Menschen mit und ohne Behinderungen zu gestalten. Voraussetzung hiefür ist Barrierefreiheit in allen Bereichen von Schule über Ausbildung bis zum Beruf sowie von Verkehr über Medien und Kommunikationstechnik bis hin zum Städtebau. Politik kann hier mit Blick auf die bekannte Demographie und der Situation auf dem Arbeitsmarkt nur die Weichen stellen, nicht aber die Erfüllung von Hoffnungen versprechen. (...)

Guten Tag,

ich habe eine Öffentliche Petition an den Bundestag mit folgendem Inhalt gerichtet:

Der Bundestag möge beschließen, dass...

Von: Nkry Pervsryqf

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Die Kostenpauschale ist, wie Sie richtig anführen steuerfrei. Im Gegenzug kann der Abgeordnete aber Kosten, die sich aus der Ausübung seines Mandates ergeben nicht steuerlich geltend machen. Aus meinen beruflichen Erfahrungen kann ich Ihnen versichern, dass vergleichbare Arbeitnehmer weit höhere Werbungskosten in ihrer jährlichen Einkommensteuererklärung geltend machen. (...)

# Arbeit 27Jul2009

Sehr geehrter Herr Uwe Feiler,

mein Name ist Wolfgang Roehrig, ich wohne in Hennigsdorf und bin daher Wähler bei der Bundestagswahl 2009 in...

Von: Jbystnat Ebruevt

Antwort von Uwe Feiler
CDU

(...) Dafür werde auch ich mich einsetzen. Einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn lehne ich ab, da dieser 100.000sende Arbeitsplätze - insbesondere für Jugendliche und Menschen ohne Berufsabschluss oder mit geringer Qualifikation - gefährdet. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
6 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.