Dr. Ursula von der Leyen
CDU
Profil öffnen

Frage von Fhfnaar Tehore an Dr. Ursula von der Leyen bezüglich Frauen

# Frauen 20. Mai. 2010 - 09:49

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

durch den Tod meines Mannes war ich gezwungen wieder zu arbeiten, aus Gründen mangelnder Ausbildung begann ich einen Minijob im Haushalt, hier beaufsichtige ich 3 Kinder. Da es für mich jetzt wichtig ist eine eigene Rente aufzubauen habe ich mich für die zusätzliche Rentenabgabe entschieden. Hier fiel mir auf, dass Arbeitnehmer in Haushalten eine wesentlich höhere Abgabe zu zahlen haben als Arbeitnehmer außerhalb von Haushalten. Meiner Meinung nach arbeiten fast ausschließlich Frauen in Privathaushalten und ich empfinde diesen Unterschied der Abgaben als frauenfeindlich und diskriminierend. Meine Frage lautet: Wie sollen sich in Deutschland jemals Löhne und Gehälter von Frauen, denen von Männern angleichen, wenn von Staatswegen und Gesetzes Seite auch Unterschiede gemacht werden? Natürlich können auch Männer in Haushalten arbeiten - tun sie aber nicht (zumindest ist es äußerst selten). Über eine plausible Erklärung freue ich mich,

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Gruber

Von: Fhfnaar Tehore

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.