Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 6Sep2013

Sehr geehrte Frau Groden-Kranich,

Bereits seit März 2009 gilt in Deutschland die UN Behindertenrechtskonvention, doch bis heute ist diese...

Von: Zvpunry Fpuarvqre

Antwort von Ursula Groden-Kranich
CDU

(...) Es gibt ein Konzept, das wir nun mit „Leben“ füllen müssen. Inklusion bei Kitas und Schulen steht ganz oben auf der Agenda, auch daran wird intensiv gearbeitet, ist aufgrund der baulichen Voraussetzungen nicht immer ganz einfach. Allerdings halte ich spezielle Schwerpunktschulen je nach Behinderung für sinnvoll, da wir auch dort eine besondere Förderung gewährleisten können. (...)

Hallo Frau Groden-Kranich,

bzgl. "andauernden sowie sich ständig steigernden Politikverdrossenheit infolge von Misstrauen gegenüber den...

Von: Senax Serl

Antwort von Ursula Groden-Kranich
CDU

Guten Tag,

Da ich erstmals für den Bundestag kandidiere war dies nicht möglich. Bislang bin ich ehrenamtlich auf kommunaler Ebene tätig....

# Familie 22Aug2013

Sehr geehrte Frau Groden-Kranich,

wie ich auf aubgeordnetenwatch.de lesen konnte sprechen Sie sich gegen eine Aufhebung des...

Von: Qnavry Unaxr

Antwort von Ursula Groden-Kranich
CDU

Guten Tag Herr Hanke,

Vielen Dank für Ihre Frage und entschuldigen Sie die späte Antwort. Ich bin sehr viel unterwegs und beantworte alle...

Sehr geehrte Frau Groden-Kranich,

ich möchte ihnen eine Frage zu einem hochaktuellen Thema stellen:
Wie ist die Meinung von ihnen und...

Von: Qvrgre Ubssznaa

Antwort von Ursula Groden-Kranich
CDU

(...) So zeigen bspw. die Morde der NSU auch, dass es hier am Austausch der Sicherheitsbehörden gemangelt hat. Umgekehrt ist die Überwachung von deutschen Terrorverdächtigen mit Unterstützung befreundeter Dienste grundsätzlich sehr erfolgreich. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
DRK Senioren Service Center gemeinnützige GmbH "Mainz" Mitglied des Beirates Themen: Soziale Sicherung 22.10.2013–24.10.2017
DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe gemeinnützige GmbH "Mainz" Vorsitzende des Aufsichtsrates Themen: Soziale Sicherung 22.10.2013–24.10.2017
Stadtwerke Mainz AG "Mainz" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Energie, Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Wohnbau Mainz GmbH "Mainz" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 22.10.2013–30.06.2014
Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH "Mainz" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Stadt Mainz "Mainz" Mitglied des Stadtrates Themen: Staat und Verwaltung 22.10.2013–24.10.2017
Stadt Mainz "Mainz" Ortsvorsteherin des Stadtteils Mainz-Hechtsheim Themen: Staat und Verwaltung 22.10.2013–24.07.2014 Stufe 1 monatlich 1.000–3.500 € 10.000–35.000 €
Zweckverband Sparkasse Mainz "Mainz" Mitglied der Verbandsversammlung Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
DRK Kreisverband Mainz-Bingen e.V. "Mainz" Stellv. Vorsitzende Themen: Soziale Sicherung 22.10.2013–24.10.2017
Kirchbau- und Gemeindeförderverein St. Pankratius Mainz-Hechtsheim e.V. Mainz-Hechtsheim Vorsitzende Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen 22.10.2013–24.10.2017
Stiftung Hoher Dom zu Mainz "Mainz" Mitglied des Stiftertages Themen: Kultur 22.10.2013–24.10.2017
Weiterbildungszentrum Ingelheim "Fridtjof-Nansen-Akademie" Ingelheim Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017
GK Hotelbetriebs-GmbH "Mainz" Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung