Ulrike Nissen
SPD
Profil öffnen

Frage von Wna Ynzcerpug an Ulrike Nissen bezüglich Verkehr

# Verkehr 09. Sep. 2005 - 22:17

Sehr geehrter Frau Nissen,
am kommenden Montag wird die FRAport AG am Frankfurter Flughafen damit beginnen, Bannwald zu roden, um die A380-Halle zu bauen. Finden Sie es richtig, dass Alternativen auf dem Gelände des Flughafens oder auch der AirBase nicht wirklich geprüft wurden und so nun Bannwald gerodet wird, der seinem Namen und dem Schutzstatus nach, gar nicht gerodet werden dürfte?

Wie stehen Sie persönlich zur geplanten Erweiterung des Flughafen? In wiefern werden Sie sich als potentieller Direktkandidat zu diesem Thema engagieren?

Mit freundlichen Grüßen!
Jan Lamprecht

Von: Wna Ynzcerpug

Antwort von Ulli Nissen (SPD)

Hallo und guten Morgen Herr Lamprecht,

wenn die Alternativen nicht richtig geprüft wurden, ist dies ein großer Fehler.

Ich lehne den Ausbau der Nordbahn ausdrücklich ab.

Als Bundestagsabgeordnete ich mich stark machen für die Durchsetzung des Nachtflugverbots und langfristig nur noch Landeerlaubnisse für leise Flugzeuge zu erteilen. Frankfurt als Verkehrsknotenpunkt ist durch Lärm sowieso stark betroffen.

Herzliche Grüße

Ulli Nissen