Ulla Schmidt
SPD
Profil öffnen

Frage von Urvare Fpuebgu an Ulla Schmidt

# 29. Apr. 2016 - 11:15

Guten Tag Frau Schmidt,
verstehe ich, aus Ihrem Abstimmungsverhalten, richtig, dass Sie für Fracking und die Zulassung von Glyphosphat sind und in den nächsten Abstimmungen dies auch so manifestieren werden? Handeln Sie in diesem Fall nach Ihrer Meinung oder nur nach wirtschaftlichen Interessen? Das beide Punkte extrem gefährlich und eigentlich abzulehnen sind, ist Ihnen nämlich bestimmt auch sehr klar, immerhin haben Sie sich ja als Gesunheitsministerin mal mit solchen Themen (Nahrunskette) auseinander gesetzt.
Ich war auf jeden Fall extrem entsetzt, als ich Ihr Abstimmungsverhalten registriert habe.
Vielleicht denken Sie einfach noch einmal etwas genauer nach, wem man in diesen Zeiten gegenüber sich verpflichtet fühlt.
Christliche Grüße
Heiner Schroth

Von: Urvare Fpuebgu

Antwort von Ulla Schmidt (SPD) 02. Mai. 2016 - 10:01
Dauer zur eingetroffenen Antwort: 2 Tage 22 Stunden

Sehr geehrter Herr Schroth,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich möchte Sie um Verständnis bitten, dass ich den direkten Weg zu den Bürgern suche. Gerne würde ich Ihnen deshalb direkt antworten und bitte um Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse an ursula.schmidt.wk@bundestag.de .

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Ulla Schmidt

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.