Portrait Thorsten Karge
Thorsten Karge
SPD
Profil öffnen

Frage von Fronfgvna Oneqhav an Thorsten Karge bezüglich Finanzen

# Finanzen 13. Sep. 2017 - 17:31

Aus welchem Grund sind Sie gegen eine Anhebung des Spitzensteuersatzes, obwohl die Schere zwischen Arm und Reich immer größer wird?

Von: Fronfgvna Oneqhav

Antwort von Thorsten Karge (SPD) 20. Sep. 2017 - 15:46
Dauer zur eingetroffenen Antwort: 6 Tage 22 Stunden

Sehr geehrter Herr Bardune,

ich möchte Ihnen für Ihre Frage danken! Meine Partei hat das Thema „Soziale Gerechtigkeit“ in den Mittelpunkt der Wahlentscheidung gestellt.
Der Spitzensteuersatz ist nicht das Kriterium für die Schere von Reich zu Arm! Vielmehr muss man sich den gesamten Steuermix anschauen. Da sind einige Sachen noch zu tun: Ich denke da an die Kapitalertragssteuer, Erbschaftssteuer oder auch an die Ungerechtigkeiten bei der Umsatzsteuer.
Dort würde ich eher ansetzen um Ungerechtigkeiten zu beseitigen. Übrigens ebenso bei der Frage: Wie kann es sein, dass internationale Großkonzerne nicht dort die Steuern zahlen, wo die Gewinne anfallen. Sie sehen: Das Thema bewegt mich - halte da jedoch nicht soviel von Symbolpolitik!

THORSTEN KARGE

SPD Bundestagskandidat für Reinickendorf