Dr. Thomas Gebhart
CDU
Profil öffnen

Frage von Wbr Ebgu an Dr. Thomas Gebhart bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 26. Nov. 2018 - 23:20

Sehr geehrter Herr Gebhart,

Nach Beendigung Ihres Magisterstudiums arbeiteten Sie erstmals - und dies nur für ein Jahr - bei der BASF in Ludwigshafen von 2002-2003. Ab 2003 waren Sie nach dieser kurzzeitigen - bisher einmaligen beruflichen Tätigkeit - von 2003-2009 auf einmal Landtagsabgeordneter und seit 2009 Bundestagsabgeordneter. 2018 wurden Sie nach Art. 33 Abs. 2 Grundgesetz nach "Leistung, Befähigung und fachlicher Leistung" (welcher jeweils?) zum Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium ernannt.. Meine Frage: Haben Sie als Landtagsabgeordneter seit 2003 und weiterhin als Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär Wahlkampfspenden oder sonstige Gelder für Tätigkeiten vom Gesamtkonzern BASF erhalten und ggf. für welche Tätigkeiten. Vielen Dank für die Auskünfte.

Von: Wbr Ebgu

Antwort von Thomas Gebhart (CDU) 19. Dez. 2018 - 12:16

Sehr geehrter Herr Ebgu,

ich schlage Ihnen vor, dass wir uns persönlich kennen lernen, damit Sie sich ein Bild von mir machen können. Melden Sie doch unter 06341-934623 und vereinbaren einen Besuchstermin.

Thomas Gebhart