Thomas Bareiß
CDU
Profil öffnen

Frage von Wbunaarf Zngg an Thomas Bareiß bezüglich Umwelt

# Umwelt 25. Juli. 2013 - 08:23

Welche Position vertreten Sie innerhalb der CDU bezüglich Fracking in Deutschland und der Wiedereinführung der Atomkraft als Energiequelle ?

Von: Wbunaarf Zngg

Antwort von Thomas Bareiß (CDU)

Sehr geehrter Herr Matt,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die CDU Deutschland hat in ihrem Regierungsprogramm im Hinblick auf eine Gewinnung von Gas durch das sogenannte Fracking klargestellt: Gefahren für die Menschen und unser Trinkwasser müssen beim Fracking ausgeschlossen werden. Die Sicherheit hat für die Union absoluten Vorrang. Eine Gasgewinnung mittels gesundheitsgefährdender Chemikalien lehnen wir ab. Diese Aussage unterstütze ich.

Zusammen mit einer breiten Mehrheit habe auch ich nach dem Reaktorunglück in Fukushima für den beschleunigten Ausstieg aus der Kernenergie bis 2022 gestimmt. Dazu stehe ich und habe in meiner Funktion als energiepolitischer Koordinator der CDU/CSU-Bundestagsfraktion den notwendigen Einstieg in neue Energietechnologien, wie erneuerbare Energien, Speichertechnologien oder auch effizientere Netze mit vorangetrieben. Denn die Energiewende kann nur dann erfolgreich sein, wenn wir den Einstieg in neue, innovative Technologien meistern.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Bareiß MdB