Sven Lehmann
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Qvrgre Ybuzrvre an Sven Lehmann bezüglich Umwelt

# Umwelt 23. Juni. 2019 - 19:17

Sehr geehrter Herr Lehmann, mich interessiert die Frage, wie die Grünen zu dem Thema Neutrinovoltaik stehen. Da zeichnen sich zwischenzeitlich revolutionäre Lösungen für die gesamte Energieversorgung ab. Wenn die Politik es wirklich ernst meint, den irrsinnigen Ressourcenverbrauch und Klimawandel zu stoppen, dann müsste diese Entwicklung doch vorrangig und mit allen zur Verfügung stehenden Mittel gepusht werden. Dagegen stehen allerdings die Interessen der Mineralölkonzerne, der Gasriesen und nicht zuletzt auch die der Energieversorger und Netzbetreiber sowie deren Aktionäre. Da werden eine Riesenmenge Pfründe ersatzlos verloren gehen und aus meiner Erfahrung mit der etablierten Politik werden auch solche Befindlichkeiten zum Bestandteil politischer Abwägungsprozesse werden.
MfG
D. Ybuzrvre

Von: Qvrgre Ybuzrvre

Antwort von Sven Lehmann (GRÜNE) 16. Juli. 2019 - 14:09

Sehr geehrter Herr Ybuzrvre,

vielen Dank für Ihre Frage vom 23. Juni 2019, in der Sie mich nach unserer Grünen Position zum Thema Neutrinovoltaik befragen.

Die Forschung an weiteren Möglichkeiten umweltfreundlich und nachhaltig Energie zu gewinnen halten wir Grüne für sehr wichtig. Aus diesem Grund begrüßen wir innovative Ideen, die diesem Ziel nachkommen wollen. Nach unserer Kenntnis weisen jedoch bisherige Ergebnisse nicht darauf hin, dass die Energiegewinnung aus Neutrinos funktioniert. Wir werden die Entwicklung hier und auch bei anderen innovativen Energiegewinnungsmethoden weiterhin beobachten und über die verschiedenen Möglichkeiten der umweltfreundlichen Energiegewinnung diskutieren.

Mit freundlichen Grüßen

Sven Lehmann MdB