Sven Heinemann

| Kandidat Berlin
Sven Heinemann
Frage stellen
Jahrgang
1978
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Studium der Sozialwissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Abgeordnetenhauses Berlin; Referent in der Grundsatzabteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Wahlkreis

Wahlkreis : Friedrichshain-Kreuzberg WK 2

Liste
Bezirksliste Friedrichshain-Kreuzberg, Platz 2
Parlament
Berlin

Berlin

Die Ergebnisse von Volksentscheiden müssen verbindlich sein.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Zur Aufklärung von Straßenkriminalität und zur Abschreckung braucht es mehr Videoüberwachung im öffentlichen Raum.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Kitas sollen auch für Kinder unter 3 Jahren beitragsfrei sein.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Die verantwortlichen Manager des BER sollten persönlich in Haftung genommen werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Die Stadtautobahn A 100 soll weitergebaut werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Die städtischen Wohnungsbaugesellschaften sollen mehr Wohnungen für Menschen mit geringem Einkommen bauen.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Der Konsum und Besitz von Cannabis soll legalisiert werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Um die Schulden zu senken, sollte der Senat auch öffentliche Unternehmen verkaufen.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Jugendliche ab 16 Jahren sollen künftig das Abgeordnetenhaus mitwählen dürfen.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Die Umweltzone soll abgeschafft werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Dass private Wohnungen nicht mehr an Touristen vermietet werden dürfen, ist richtig.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Für den Ausbau von Radwegen sollen auch Parkplätze oder Autospuren weichen müssen.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Der Flughafen Tegel soll erhalten bleiben.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Das Arbeitsverbot für Asylbewerberinnen und -bewerber soll abgeschafft werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Gegen Hausbesetzungen wie in der Rigaer Straße muss der Staat mit aller Härte vorgehen.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Neutral
In Zeiten knapper Kassen sollte bei kulturellen Einrichtungen wie Opernhäusern, Theatern und Orchestern gespart werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Neutral
Konfessioneller Religionsunterricht soll abgeschafft und durch einen Ethikunterricht für alle ersetzt werden.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Lehne ab
Die Gymnasien sollen als eigenständiger Schultyp erhalten bleiben.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Neutral
Gleichgeschlechtliche Paare sollen in allen Bereichen dieselben Rechte erhalten wie heterosexuelle Paare.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Stimme zu
Es soll ein Nachtflugverbot zwischen 22:00 und 6:00 Uhr geben.
Porträit Sven Heinemann MdA
Position von Sven Heinemann: Neutral
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Heinemann,

Diese Woche erhielt meine Partnerin von Ihnen einen direkt an sie gesandten Wahlbrief (Werbung), der einen...

Von: Serqrevp Znef

Antwort von Sven Heinemann
SPD

(...) Denn Ziel ist es, möglichst viele Menschen in dem Wahlkreis, in dem ich kandidiere, über meine Person, meine bisherige Arbeit als Abgeordneter sowie über meine Ziele zu informieren und Angebote zum Kennenlernen zu machen. Angesichts von rund 30 000 Wahlberechtigten in diesem Wahlkreis erscheint mir eine postalische Ansprache sehr sinnvoll. Zumal dann auch kein Papier verschwendet wird, da nicht alle Haushalte Post bekommen sondern nur die Wahlberechtigten. (...)

# Umwelt 10Aug2016

Wie werden/ würden Sie auf dem SPD-Parteikonvent am 19.08.2016 über das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta votieren? (...)

Von: Znepb Fpuzvqg

Antwort von Sven Heinemann
SPD

(...) Ich lehne die Ratifizierung des Comprehensive Economic and Trade Agreement (CETA) ab. Dies hat auch die SPD Friedrichshain-Kreuzberg mit einem Antrag beschlossen, der auch für eine Ablehnung auf dem SPD-Parteikonvent plädiert. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.