Stefan Christoph

| Kandidat Bundestag 2009-2013
Jahrgang
1988
Wohnort
Furth im Wald
Ausgeübte Tätigkeit
Student der Politikwissenschaft (Uni Regensburg)
Parlament
Bundestag 2009-2013
Wahlkreisergebnis
4,5 %
Wahlkreis
Schwandorf

Hallo,

ich danke Ihnen recht herzlich für Ihre Antwort auf die Genderfrage. Ihre Antwort zeigt mir, dass Sie einer der Wenigen sind, die...

Von: Peter Mayer

Antwort von Stefan Christoph (GRÜNE)

(...) Dass Volksabstimmungen auf gesamtstaatlicher Ebene funktionierten zeigt uns nicht nur das Beispiel der Schweiz, wo regelmäßig auf Bundesebene über politische Sachfragen und Grundsatzentscheidungen per Volksentscheid entschieden wird. (...)

Hallo,

als Grüner ist Ihnen sicherlich Gleichberechtigung der Geschlechter wichtig.
Gender-Mainstreaming wird ja bereits seit ein...

Von: Peter Mayer

Antwort von Stefan Christoph (GRÜNE)

(...) Der Grundstock zur Gleichberechtigung muss jedoch immer noch in der Erziehung liegen. Zudem befürworte ich eine Frauenquote in Aufsichtsräten. Wir Grünen Arbeiten bereits seit unserer Gründung mit dem Instrument der Frauenquote; und das wie sich gezeigt hat erfolgreich. (...)

# Gesundheit 27Aug2009

ich bin im rettungsdienst bei der berliner feuerwehr tätig -wann wird in deutschland endlich ein einheitliches rettungsdienst -gesetzt...

Von: Roland Bartels

Antwort von Stefan Christoph (GRÜNE)

(...) Natürlich werde ich Ihnen nicht beantworten könnnen, wann ein bundeseinheitliches Rettungsdienstegesetz verabschiedet wird. Ich kann Ihnen aber einen Ausblick geben und meine Meinung darstellen. (...)

# Gesundheit 16Aug2009

Grüß Gott Herr Christoph,

wie stehen Sie zur fehlenden Notarztversorgung in Neunburg vorm Wald und der Krankenhausproblematik im Landkreis...

Von: Franz Müller

Antwort von Stefan Christoph (GRÜNE)

(...) Wir Grüne beobachten die Notarztversorgung in Neunburg kritisch. (...) Das führt mich auch zum zweiten Teil Ihrer Frage: Ich persönlich stehe auch der Privatisierung kommunaler Krankenhäuser äußerst kritisch gegenüber. (...)

Guten Tag,

ich möchte Sie fragen, welche Position bzgl. der Wehrpflicht Sie vertreten?

Vielen Dank für Ihre Antwort,
Matthias...

Von: Matthias Brem

Antwort von Stefan Christoph (GRÜNE)

(...) Ich werde mich im 17. Deutschen Bundestag auf jeden Fall für eine Abschaffung der Wehrpflicht einsetzen. Die Wehrpflicht ist ein Auslaufmodell der heutigen Verteidigungspolitik und in keinster Weise mehr zeitgemäß. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.