Sabine Boeddinghaus
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Unenyq Fpuyügre an Sabine Boeddinghaus bezüglich Finanzen

# Finanzen 05. Mai. 2015 - 11:25

Hallo Frau Böddinghaus,

mich interessiert, ob bei dem Ausbau und der Renovierung des Ostflügels des neuen Hauptgebäudes der TUHH Studiengebühren verwendet worden sind. Und falls Studiengebühren verbaut wurden, interessiert mich, ob die Studierenden entsprechend ihrer Beteiligung bei der Finanzierung Flächen zur studentischen Nutzung erhalten haben.

Seitens der TUHH erhielt ich je nach Ansprechpartner die Information, dass keine Studiengebühren verbaut wurden oder dass ich die Information nicht erhalten würde.

Gibt es eigentlich Statistiken, die aufschlüsseln, wie viele Studiengebühren nun insgesamt in das Gebäude geflossen sind? Es wäre im Nachhinein interessant, ob Studiengebühren neue Räumlichkeiten der Verwaltung finanzierten.

Viele Grüße
Unenyq Fpuyügre

Von: Unenyq Fpuyügre

Anmerkung von abgeordnetenwatch.de

Aufgrund eines technischen Fehlers konnte die Frage erst am 31.07. an die Abgeordnete übermittelt werden.

Antwort von Sabine Boeddinghaus (LINKE)

Sehr geehrter Herr Schlüter,

zunächst vielen Dank für Ihre Frage an mich die Finanzierung für Ausbau und Renovierung des Ostflügels der TUHH betreffend. Für die enorme Verspätung der Antwort kann ich mich nur aufrichtig entschuldigen.

Zu Ihrem Anliegen habe ich eine Schriftliche Kleine Anfrage gestellt und die Antwort liegt mir nunmehr vor.

Den Link zu dieser in der Parlamentsdatenbank der Hamburgischen Bürgerschaft finden Sie hier:
http://www.buergerschaft-hh.de/ParlDok/dokument/54697/finanzierungsmitte...

Ich hoffe sehr die darin enthaltenen Informationen helfen Ihnen weiter.

Sollte sich Ihrerseits weitergehender Information- oder Klärungsbedarf ergeben. Dann bitte kontaktieren Sie mich gerne erneut.

Diesmal wird die Antwort sehr viel unmittelbarer erfolgen, versprochen!;)

Ihnen einen angenehmen Wochenausklang und beste Grüße.

Ihre
Sabine Boeddinghaus

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.