Frage an Rüdiger Veit von Oevtvggr Qöeraoret bezüglich Soziales

10. Januar 2009 - 17:45

Sehr geehrter Herr Veit,
könnten Sie sich vorstellen mit 800 Euro Rente zu Leben???
Davon dann Miete, Strom, Krankenkassenbeiträge und was noch so alles abgeht...ich habe 2 Kinder alleine großgezogen, bin immer arbeiten gewesen (Einzelhandel). Schlechte Arbeitsbedingungen, schlechte Bezahlung (somit auch kein Geld übrig, um noch privat für dir Rente zu sparen), Privatleben, dank der langen Öffnungszeiten gleich null...
Ich bin nun 61Jahre und krank, würde soo gerne in Rente gehen, bekäme aber wenn ich jetzt in Rente gehen würde nur 600Euro...also heisst es für mich krank weiter arbeiten um später wenigstens überleben zu können.
Wann endlich denken unsere sehr gut bezahlten Politiker mal an das kleine Volk? Ich kenne so viele ältere Menschen die in absoluter Panik und Zukunftsangst leben...
Können Sie sich das überhaupt vorstellen????
Können Sie sich überhaupt noch vorstellen wie es ist,wenn man Angst hat am Monatsende nichts mehr zum Essen zu haben.....
Bitte denken Sie mal darüber nach.
Über eine Stellungnahme währe ich dankbar.
Mit freundlichem Gruß B.Dörenberg

Frage von Oevtvggr Qöeraoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.