Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Reindl,

Sie haben sich schon sehr positiv auf meine letzte Frage geäussert, möchte aber dennoch auch diese Frage stellen...

Von: Unafwüetra Onhxybu

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Desweiteren müssen Spenden von Konzernen und Verbänden an Parteien verboten werden und Abgeordnete dürfen keine Geldspenden annehmen um wirklich unabhängige Entscheidungen treffen zu können. (...)

Sehr geehrte/r Kandidat/in,

Sie wollen in den kommenden fünf Jahren die Bürger des Stimmkreises Ebersberg im Bayerischen Landtag vertreten...

Von: Jbystnat Orre

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Gentechnik: seit Jahren engagiere ich mich sehr aktiv für eine gentechnikfreie Landwirtschaft (u.a. Mitglied AK Gentechnik BN, Initiative Gentechnikfreies Mangfalltal, Zivilcourage Rosenheim, Mitbegründerin Gentechnikfreies Europa e.V.) und möchte an dieser Stelle auch gleich darauf hinweisen, daß die ödp ein Volksbegehren "für gentechnikfreie Landwirtschaft in Bayern" startet. (...)

Werter Frau Reindl,

wie stehen Sie dazu daß das Volk schleichend enteignet wird zum monitären Wohl weniger Beteiligten.....in erster Linie...

Von: Unafwüetra Onhxybu

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) - Wir brauchen wirklich unabhängige Richter und Staatsanwälte. (...) So können wir unabhängig von Lobby-Interessen langfristige Politik für alle Bürger unseres Landes machen. (...)

# Bildung 5Sep2008

Hallo Frau Reindl,

das Thema Klassengröße in Grund- und weiterführenden Schulen wird derzeit stark diskutiert. Welche Vorstellungen hat die...

Von: Npuvz Ohgfpure

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Dass wir auch heute schon aktiv als außerparlamentarische Partei alles datür tun, zeigt sich u.a. dadurch, daß unsere ödp-Kandidaten Willi Reinbold und Johanna Weigl-Mühlfeld bei der Übergabe von 136.000 Unterschriften an Kultusminister Schneider und Ministerpräsident Beckstein dabei waren. (...)

Liebe Kandidaten

Wir wohnen seit 5 Jahren an der St2082 und haben auch hier Probleme mit dem gestiegenen Autoverkehr. ca.15000 Fahrzeuge...

Von: Treqn Ongfpu

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Die Belastung beim Verkehrsaufkommen ist in den letzten Jahren im Münchner Ost-Gürtel rassant gestiegen. (...) Grundsätzlich müssen wir daran arbeiten, den Verkehr in weit größerem Rahmen auf die Schiene zu bringen. (...) Deshalb: keine Privatisierung der Bahn! (...)

# Umwelt 3Sep2008

Sehr geehrte Frau Reindl,

SPD und CSU haben im Landkreis München im Kreistag einen Antrag eingebracht - derzeit geht der Streit darum, wer...

Von: Wrnaarggr Gerßryg

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Daß der Antrag von SPD und CSU eingebracht wurde bringt uns hoffentlich dem Ziel eines gentechnikfreien Landkreises näher. Seit Jahren bemühen wir uns darum, daß der Versuchsanbau in Grub (staatlich finanzierte Kontamination - Felder der anderen Landwirte sind direkt daneben) eingestellt wird. Die Bildung einer gentechnikfreien Zone ist beiweitem kein Alleingang (siehe unter www.zivilcourage.ro) und hat hoffentlich eine Signalwirkung auf die Landesanstalt. (...)

Hallo Rosi,
ich fahre täglich die Straße zwischen Oberpframmern und Zorneding!
Meine Fragen:
Wie kaputt und zerstört muss eine...

Von: Uryzhg Fcvgmraoretre

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...)

# Finanzen 21Aug2008

Sehr geehrte Frau Reindl,

tägliche Meldungen über verschwendete Steuergelder bis hin zum „Verzocken“ derselben, in Korrelation mit der...

Von: Sevrqevpu Fpurhrerpxre

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Selbstverständlich bin ich dafür, dass Gesetzesverstöße auch von Beschäftigten im öffentlichen Dienst geahndet werden. (...)

# Finanzen 19Aug2008

Hi Rosi, welche Änderungsvorschläge hast Du bezüglich der Staatsverschuldung. Denkst Du es wäre möglich diese zu reduzieren und wie könnte dies...

Von: Naql Cvpuyre

Antwort von Rosi Reindl
ÖDP

(...) Deshalb kandidiere ich für die ödp, weil sie als einzige Partei keine Konzernspenden annimmt und so unabhängig von kurzfristigen Lobby-Interessen langfristige Politik für alle Bürger machen kann. (...)

%
9 von insgesamt
9 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.