Reinhold Gall
SPD
Profil öffnen

Frage von Ebynaq Xrea-Onrgm an Reinhold Gall bezüglich Sicherheit

# Sicherheit 17. Dez. 2012 - 11:15

Hallo Herr Gall,

ich hätte gerne von Ihnen gewusst, warum Sie reflexartig nach Straftaten mit Schusswaffengebrauch, selbst dann, wenn diese in den USA stattgefunden haben, meinen, mit der Verurteilung von Besitzern legaler Schusswaffen in Deutschland Stimmung machen zu müssen.

Ich bin Volljurist, ehrlicher Steuerzahler, im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte und habe nicht mal einen Punkt in Flensburg. Meine großkalibrige Schusswaffe ist deutlich sicherer verwahrt, als vom Gesetz verlangt und wird ausschließlich auf einem zugelassenen Schießstand in gesetzlich zugelassener Art und Weise von mir verwendet.

Jetzt würde ich wirklich sehr gerne von Ihnen eine konkrete Begründung dafür hören, warum Sie mir meine Glock abnehmen wollen? Vielleicht sollten Sie stattdessen mal die illegalen Schusswaffen in Deutschland angehen, von denen es nach vorsichtigen Schätzungen doppelt so viele wie legale Waffen gibt. Schön, dass Sie den Kontrolldruck auf Besitzer legaler Schusswaffen erhöht haben. Haben Sie denn auch den Kontrolldruck auf Besitzer illegaler Schusswaffen erhöht? Oder haben Sie dieses Problem schon aufgegeben und widmen sich stattdessen lieber vermeintlich einfacheren Sachverhalten?

Roland Kern-Baetz

Von: Ebynaq Xrea-Onrgm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.