Reimer Böge

| Abgeordneter EU-Parlament 2014-2019
Reimer Böge
© EVP-Fraktion
Frage stellen
Jahrgang
1951
Wohnort
Bad Segeberg
Berufliche Qualifikation
Diplom-Agraringenieur
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Bundesland

Bundesland: Schleswig-Holstein

Parlament
EU-Parlament 2014-2019
Alle Fragen in der Übersicht

Wie gehen Sie damit um, dass immer mehr Bürger sich von Ihrer Partei abwenden (#NieMehrCDU) und sie als unwählbar titulieren? Finden Sie es in Ordnung, das die Meinungsfreiheit (Art.5 GG) der Bürger durch Artikel 11, 12 und 13 geschändet wird (jetzt Art. (...)

Von: Yvrofpure Nawn

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie kommt es, dass Sie keine Stellung zu Gegenstimmen der Urheberrechtsreform beziehen, selbst wenn die Wähler sich einen DIskurs wünschen? Empfinden Sie sich als demokratischen Vertreter, wenn Sie zulassen, dass Ihre Kollegen Wähler diffamieren? (...)

Von: Fnaqen Fgöpxry

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

21März2019

(...) werden Sie gegen die Reform des Urheberrechtes stimmen und so als mein EU-Abgeordneter mein Interesse vertreten? (...)

Von: Zbevgm Oneenonf

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 21März2019

(...) Bitte erklären sie mir, warum sie für einen Uploadfilter sind. (...) Bitte erklären sie mir, wie Sie als Demokrat für die Einschränkung der Demokratie und Meinungsfreiheit sind. (...)

Von: Fronfgvna Oenaq

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Böge,

die sogenannte Urheberrechtsreform - vorwiegend unterstützt durch ohnehin die Gatekeeper im Internet und der...

Von: W.Trbet Oenaqg

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) mit Entsetzen musste ich feststellen, wie viele CDU-Mitglieder für die Urheberrechtsreform gestimmt haben. Im Gesamtkonzept scheint mir diese Reform natürlich notwendig, Urheberrechte müssen gewahrt werden, aber die darin enthaltenen Artikel 11 und 13 sind in der jetzigen Form ein Schritt in Richtung Komplettzensur, Lizenzgebührwahnsinn und Lobbyisten-Freude. (...)

Von: Znepry Zöyyre

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Warum haben Sie für Artikel 13 gestimmt? Meine Stimme bekommen Sie nicht mehr. (...)

Von: Ovnapn OÄUE

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Europa 6Feb2019

(...) Ich denke ich spreche dabei im Interesse vieler Jugendlicher und junger Erwachsener, wenn ich sage, dass die Festsetzung des Beschlusses zur Urheberrechtsreform absolut inakzeptabel ist. Sie stellt sie einen Verstoß gegen die freie Meinungsäußerung und die Pressefreiheit dar. (...)

Von: Ora Unta

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sozialpolitik 6Feb2019

(...) Ich meine, da sollte man doch was unternehmen und ich befürchte eher, dass Artikel 13 den digitalen Fortschritt noch stärker verlangsamt. Ich bin ein junger Mensch und nutze eine Menge Platformen, die höchstwahrscheinlich von Art. 13 betroffen sein werden und ich würde mich ziemlich eingeschränkt fühlen, wenn ich plötzlich sehr limitierten Content dieser Platformen nutzen darf. (...)

Von: Wbanguna Gervore

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sozialpolitik 4Nov2018

(...) Jetzt wollte ich nur mal fragen warum die EU Artikel 13 nächsten jahr einführen möchte was ich weiß ist das alle sozialen medien sprich YouTube instagram und co gelöscht werden. Warum beschließen sie solche sachen. (...)

Von: Znegva Zhryyre

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) - Ist es für Sie ein Widerspruch zwischen Jefta und Pariser Klimaschutzabkommen, wenn Klima- und Umweltschutzmaßnahmen in Jefta nur dann zulässig sind, wenn dadurch der Handel "nicht eingeschränkt" und die Vertragspartner "nicht diskriminiert" werden - angesichts der zu erwartenden Steigerung des internationalen Transportvolumens von Waren und der damit nach dem Pariser Klimaschutzabkommen ja wohl einhergehenden Regulierungsnotwendigkeiten? Wenn ja, wie wäre er aufzulosen? (...)

Von: Qe. Nyrknaqre Uraevpu

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Oder anders gefragt: teilen Sie meine Bedenken zur EU-Urheberrechtsreform? (...)

Von: Xynhf Xyrvare

Antwort von Reimer Böge
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
8 von insgesamt
24 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lebensmittelverschwendung

06.11.2016
Nicht beteiligt