Regina van Dinther

| Kandidatin Nordrhein-Westfalen 2010-2012
Jahrgang
1958
Wohnort
Hattingen
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieurin
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Parlament
Nordrhein-Westfalen 2010-2012
Wahlkreisergebnis
30,5 %
Wahlkreis
Ennepe-Ruhr-Kreis I
Alle Fragen in der Übersicht
# Bildung 6Mai2010

Sehr geehrte Frau van Dinther,

in der Stadtspiegel Ausgabe Nr.36 vom 05.Mai 2010 zum Thema Landtagswahl NRW am 9.Mai "Kandidaten unter der...

Von: Hans-Jürgen Dipl.-Ing. Hiby

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau van Dinther,

bei der Beantwortung der Fragen in AbgeordnetenWatch.de haben Sie angegeben, dass Sie sich für die...

Von: Frank Fischer

Antwort von Regina van Dinther (CDU)

(...) Bildungspolitik wird leider oftmals sinnwidrig auf Fragen der Schulstruktur reduziert. Wir brauchen vor allem eine Diskussion darüber, wie gelernt, gelehrt und was im Unterricht eigentlich vermittelt werden soll. Deshalb setzt die CDU auf individuelle Förderung und Verbesserung des Unterrichts sowie auf konsequentes Fördern und Fordern in allen Schulformen. (...)

# Umwelt 24Mär2010

Sehr geehrte Frau von Dinther,

in These 11 des Kandidatenchecks haben Sie sich dafür ausgesprochen, dass in NRW mehr Kohlekraftwerke nach...

Von: Hans-Heiner Kampen

Antwort von Regina van Dinther (CDU)

(...) Zu Frage d: Es besteht sowohl in der Umgebung von Kohle- als auch von Kernkraftwerken bei störungsfreiem Betrieb keine Gefahr für die Gesundheit der Anwohnerinnen und Anwohner. (...)

# Arbeit 15Mär2010

Werden sie sich in der nächsten Legilaturperiode für Reformen beim Mindestlohn und der Zeit/Leiharbeit einsetzen? Heute ergibt es sich immer mehr...

Von: wolfgang wevelsiep

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 1Mär2010

Sehr geehrte Frau van Dinther!

Ihr Landtagskollege Edgar Moron schlägt vor, dass Politiker-Steuererklärungen im Internet veröffentlicht...

Von: Angelika Schieber

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau van Dinther,

werden Sie sich, falls Sie wiedergewählt werden, in der CDU-Fraktion und im neuen Landtag dafür einsetzen,...

Von: Willi Creutzenberg

Antwort von Regina van Dinther (CDU)

(...) Durch den Beschluss hat die CDU-geführte Landesregierung deutlich zum Ausdruck gebracht, dass es ihr wichtig ist, dass Lehrkräfte, die Schulwanderungen und Schulfahrten begleiten, die ihnen zustehende Aufwandsvergütung erhalten. (...)

%
3 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
17 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.