Dr. Ralf Stegner
SPD
Profil öffnen

Frage von Znegva Fgevrtavgm an Dr. Ralf Stegner bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 06. Jan.. 2018 - 20:54

Sehr geehrter Herr Stegner,

nach der Großen Koalition von 2005 bis 2009 verlor die SPD 11,2%, die CDU/CSU verlor 1,4 %. Nach der großen Koalition von 2013 bis 2017 verlor die SPD 5,2%, die CDU/CSU 8,6%.

Die große Koalition unter Dr. Angela Merkel ist unbeliebt und die SPD, die ja unter Martin Schulz von Erneuerung und Wiedergewinnung von Vertrauen gesprochen hat, hat immer massiv gelitten.

Wie möchte die SPD in einer Großen Koalition und Frau Dr. Merkel verlorenes Vertrauen zurückgewinnen und sich erneuern, wenn man politisch an die CDU/CSU gebunden ist? Und wie möchten Sie in einer großen Koalition Wählerstimmen zurückgewinnen, wenn die SPD bereits zweimal massiv abgestraft worden ist für große Koalitionen mit der CDU/CSU?

Von: Znegva Fgevrtavgm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.