Ralf Kalich

| Abgeordneter Thüringen
Ralf Kalich
© Fraktion DIE LINKE
Frage stellen
Jahrgang
1961
Wohnort
Blankenstein
Berufliche Qualifikation
Elektromonteur, Berufssoldat, Werkschutzfachkraft
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 33: Saale-Orla-Kreis I

Wahlkreisergebnis: 31,8 %

Liste
Landesliste, Platz 22

eingezogen über Liste

Parlament
Thüringen

Die politischen Ziele von Ralf Kalich

Ländliche Räume – Viel besser als ihr Ruf.

Demografischer Wandel, Abwanderung, schlechte Infrastruktur und fehlende Telekommunikationsmöglichkeiten. Das sind die Schlagworte die fallen, wenn in Deutschland über den ländlichen Raum berichtet wird. Dieser negativen Sicht auf unsere Heimat müssen wir aktiv mit Projekten zur Lösung von strukturellen Problemen begegnen.

Starke Gemeinden für eine starke Region

Die Situation im ländlichen Raum wird nach über zwei Jahrzehnten der Stagnation in Thüringen gerade vom Kopf auf die Füße gestellt. Zukunftsfähige und leistungsfähige Strukturen und damit ein starker ländlicher Raum sind das Ziel Linker Politik.  Als langjähriger Kommunalpolitiker, Kreis- und Gemeinderat, Bürgermeister und Landtagsabgeordneter, sind mir die Probleme sehr gut bekannt. In meiner Heimatgemeinde Blankenstein ist es mir dennoch gelungen dem Trend entgegenzuwirken. Der ländliche Raum, muss gemeinsam mit einer Stimme sprechen um das Stadt und Umlandverhältnis gleichberechtigt und gemeinsam zu entwickeln. Die Attraktivität einer Region hängt davon ab.

Aufbruch und Mitgestaltung

Wir brauchen eine Entwicklung, an der die Menschen in der Region beteiligt sind. Projekte müssen von den Menschen der Region getragen und von den demokratisch gewählten Vertretern in den Gremien und Parlamenten vorgetragen werden. Vor Allem aber muss Gestaltung und Entwicklung von der Basis kommen. Über viele Jahre hinweg, habe ich die unterschiedlichsten Menschen und deren Interessen mitgenommen und an den entsprechenden Stellen der Entscheidung hartnäckig und auch mal unbequem vorgetragen. Vehement setze ich mich in meinen Funktionen für die ländlichen Regionen in Thüringen und den Wunsch der Mitgestaltung ein. Ich wünsche mir noch viel mehr eine Aufbruchsstimmung, um die Möglichkeiten, die durch Digitalisierung und Modernisierung für ländliche Gebiete geboten werden, nutzbar zu machen. Nicht nur für wenige, sondern für möglichst alle Bürgerinnen und Bürger.

Gemeinsam mehr erreichen

Ich stamme aus einer ländlichen Region und gemeinsam mit den Menschen, Verbänden und der örtlichen Wirtschaft haben wir vorgelebt, wie ein ländlicher Raum zu neuem, frischen, wirtschaftlichem und sozialem Leben gebracht werden kann. Leben auf dem Land, ist das Wunschbild vieler Menschen in den Städten und Ballungsräumen. Gemeinsam können wir viel erreichen und dafür möchte ich unsere Region in Berlin vertreten.

 

Über Ralf Kalich

Mein Name ist Ralf Kalich, ich wohne in Blankenstein im schönen Saale-Orla-Kreis, bin verheiratet und habe vier Kinder.

Geboren wurde ich am 10. April 1961 in Lobenstein. Ich besuchte die POS und erlernte den Beruf des Elektromonteurs. Nach Abschluss des Abiturs studierte ich drei Jahre an der Offiziershochschule in Plauen und wurde Berufssoldat.

In den Jahren nach der politischen Wende arbeitete ich viele Jahre als IHK-geprüfte Werkschutzfachkraft.

In meiner Freizeit engagierte ich mich insbesondere kommunalpolitisch für meine Region, bis ich 2005 zum ersten Mal Mitglied des Thüringer Landtags wurde.

In den folgenden Jahren arbeitete ich als Politiker, blieb dabei aber weiter ehrenamtlich kommunalpolitisch aktiv mit der Region verbunden, ganz besonders während meiner Zeit als Bürgermeister der Gemeinde Blankenstein.

Mein Ziel war dabei immer, der Region Saale-Rennsteig auf Landesebene eine starke Stimme zu geben. Dies widerspiegelt sich auch in meiner Arbeit im Haushalts- und Finanzausschuss sowie im Innen- und Kommunalausschuss des Thüringer Landtags.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Kalich,

in der OTZ von heute (S. 3) wird Ihr Genosse und Ministerpräsident in Bezug auf die strittige Verwaltungsreform...

Von: Jvysevrq Zrvßare

Antwort von Ralf Kalich
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sportfördergesetz

07.11.2018
Dafür gestimmt

Wahltermin für 2019 ändern

27.09.2018
Dagegen gestimmt

Überarbeitung der Künstlersozialkasse

23.06.2017
Dafür gestimmt

Pages