Rainer Brüderle
FDP
Profil öffnen

Frage von Urvxr Ebtnyy an Rainer Brüderle bezüglich Soziales

# Soziales 26. Okt. 2009 - 08:32

Sehr geehrter Herr Brüderle,

wenn es um Anhebung, oder gar Abschaffung, der Beitragsbemessungsgrenzen geht, bezieht sich dies dann nur auf die Krankenversicherung oder auch auf Renten- und Arbeitslosenversicherung?
Bedeutet dies dann für die Zahler, dass diese dann selbstredent auch höhere Rentenansprüche, ggf. Arbeitslosengeldansprüche erwerben, oder ist es reine Abzocke ohne Gegenleistung für den betroffenen Leistunsgträger?

Heike Rogall

Von: Urvxr Ebtnyy

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.