Frage von Hys Fgrvaibegu an bezüglich Bürgerbeteiligung und Bürgergesellschaft

Sehr geehrte Frau Schneider,

die Hamburger Linke möchte nach eigener Aussage keine Regierungsverantwortung übernehemen, sieht sich als reine Oppositionspartei.

Im Osten der Republik ist die Linke in Koalitionen eingebunden.
Wie erklären Sie uns diesen Unterschied in einer Partei?

Mit freundlichen Grüßen,

Ulf Steinvorth

Von: Hys Fgrvaibegu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.