Prof. Dr. Martin Neumann
FDP
Profil öffnen

Frage von Wüetra Jrore an Prof. Dr. Martin Neumann bezüglich Arbeit

# Arbeit 13. Sep. 2017 - 07:48

Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?
Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?
Wie stehen Sie zu den Sanktionen im ALG II?
Ist der Regelsatz im ALG II zu niedrig, oder zu hoch?

Von: Wüetra Jrore

Antwort von Martin Neumann (FDP)

ich beantworte die Fragen wie folgt:

*Befürworten Sie die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens?*

Nein

*Warum würden Sie es ablehnen und warum befürworten?*

Ablehnung, weil keines der dringenden Probleme in der Gesellschaft damit gelöst würden. Hinter jeder (Geld)Leistung muss eine angemessene Gegenleistung stehen. Konkrete Bedingungen werden dabei durch Gesetz bzw. durch die jeweiligen Partner vereinbart. Es gibt deutlich bessere Lösungen, wie z. Bsp. das Bürgergeld.

*Wie stehen Sie zu den Sanktionen im ALG II?*

Sanktionen stehen immer am Ende quasi gescheiterter Vereinbarungen. Der Einzelfall entscheidet, ansonsten sind Sanktionen konsequent anzuwenden.

*Ist der Regelsatz im ALG II zu niedrig, oder zu hoch?*

ALG II ist soll keine Dauerlösung sein und nur den Übergang in eine reguläre Beschäftigung überbrücken. Ich möchte, dass die "Hinzuverdienstgrenze" erhöht wird und damit die Motivation für den Eingang in reguläre Beschäftigung erhöhen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Neumann