Prof. Dr. Maria Böhmer
CDU
Profil öffnen

Frage von Gbovnf Urvam an Prof. Dr. Maria Böhmer bezüglich Integration

# Integration 01. Okt. 2009 - 15:47

Sehr geehrte Fr. Professor Böhmer,

vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort auf meine Fragen an Sie als Kandidatin.

Zu Ihrer Antwort hätte ich noch eine Rückfrage:

Sie schrieben:
"Muslimische Verbände sind als Brückenbauer gefragt. Das öffentliche Bekenntnis der Vertreter der muslimischen Verbände zur deutschen Werteordnung sowie zum Grundgesetz ist ein Meilenstein auf diesem Weg! Ich bin zuversichtlich, dass wir in den nächsten Jahren den erfolgreichen Weg des Dialogs und der Integration fortsetzen werden."

Ich hatte zuvor gefragt, ob die hier in Deutschland lebenden türkischen Ausländer nicht als "Brückenbauer" für die in der Türkei verfolgten Christen und die deutschen Pilger zu den Urchristlichen Stätten, die heute in der Türkei liegen, dienen könnten, z. B. um sich dafür einzusetzen, daß die türkische Regierung ihre Zusage einhält, im Paulus-Jahr Gottesdienste in der Kirche in Tharsus abhalten zu können.

Wo sehen Sie den Unterschied? Es wäre doch für eine Integration sehr hilfreich, wenn z. B. deutsche Pilger gemeinsam mit den christlichen Ureinwohnern der Türkei in Tharsus zum Paulusjahr Gottesdienste abhalten könnten und dabei das gute Gefühl hätten, bei diesem Anliegen von den türkischen Ausländern hier in Deutschland unterstützt worden zu sein.

Freundliche Grüße

Tobias Heinz

Von: Gbovnf Urvam

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.