Prof. Dr. Maria Böhmer
CDU
Profil öffnen

Frage von Naarggr Tnoevry an Prof. Dr. Maria Böhmer bezüglich Integration

# Integration 27. Jan. 2009 - 20:47

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Böhmer,

Sie fordern, dass die Anstrengung zur Integration unserer Ausländischer Mitbürger verdoppelt werden soll. Von welcher Basis gehen Sie davon aus? Was machen wir schon jetzt, was ist der finanzielle Aufwand und was fordern Sie konkret, damit Ihre Ziel der Verdopplung erreicht ist?

Mit freundlichen Grüßen
Annette Gabriel

Von: Naarggr Tnoevry

Antwort von Maria Böhmer (CDU) 10. Feb. 2009 - 11:19
Dauer bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrte Frau Gabriel,

meine Aufforderung, die Anstrengungen zu verdoppeln, betrifft nicht nur die Politik, sondern genauso die Verbände, die Wirtschaft, die Migrantenselbstorganisationen. Sie ist nicht in dem Sinne zu verstehen, dass wir heute den Betrag x für die Integration ausgeben, den wir jetzt verdoppeln müssen. Mir geht es vielmehr darum, dass wir Integration zum Erfolg machen. Wenn Menschen, die hier leben, ihre Begabungen nicht entfalten können, wenn ihre Potenziale ungenutzt bleiben, wenn sie keine Ausbildung machen und arbeitslos bleiben, dann schwächt uns das ökonomisch und es bedroht den sozialen Frieden. Im Nationalen Integrationsplan haben Staat und Zivilgesellschaft gemeinsam Maßnahmen zur besseren Integration verabredet. Ich sehe jetzt vor allem die Länder am Zug, damit die Integration durch Bildung besser als bisher gelingt.

Mit freundlichen Grüßen

Maria Böhmer