Philipp Mißfelder
CDU
Profil öffnen

Frage von Hyevpu Fpuzvqg an Philipp Mißfelder bezüglich Kinder und Jugend

# Kinder und Jugend 16. Sep. 2013 - 13:39

Herr Mißfelder,

Sie kritisieren Herrn Trittin und sprechen sich deutlich gegen jede Form des Kindesmißbrauchs und dessen Verharmlosung aus. Das ist löblich. Als bekennender Christ erlaube ich mir aber die Frage, wie Sie zu einem heute sehr populären christlichen Politiker stehen, der, beim Ehebruch ertappt, das als seine private Angelegenheit bezeichnet und keinerlei Schuldbewußtsein zeigt. Als CDU-Politiker darf ich von Ihnen doch erwarten, daß sie die christlichen Werte vollständig einhalten, oder? Andersherum gefragt: welche der zehn Gebote gelten für christliche Politiker und welche nicht?

Es grüßt
Ulrich Schmidt

Von: Hyevpu Fpuzvqg

Antwort von Philipp Mißfelder (CDU) 16. Sep. 2013 - 14:56
Dauer bis zur Antwort: 1 Stunde 16 Minuten

Vielen Dank für Ihre Frage auf www.abgeordnetenwatch.de.

Ihre Anregungen, Fragen und Kritik nehme ich sehr ernst! Bitte senden Sie Ihre Anfrage doch direkt an mich. Zum direkten Kontakt gehört für mich auch die anfragende Person zu kennen, wenigstens Vor- und Nachname, die Anschrift und eine E-Mailadresse. Hierfür empfehle ich Ihnen das Kontaktformular des Deutschen Bundestags, welches Sie unter folgendem Link finden: Kontaktformular Deutscher Bundestag.

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern aus meinem Bundestagswahlkreis 122 (Recklinghausen I) werden bevorzugt beantwortet. Hier bitte ich Sie um Verständnis. Unter folgendem Link können Sie anhand Ihrer Postleitzahl herausfinden, welche Bundestagsabgeordneten für Ihren Wahlkreis zuständig sind: Suche der zuständigen Bundestagsabgeordneten nach Postleitzahlen.

Beste Grüße

Philipp Mißfelder MdB

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.