Peter Wilhelm Patt

| Abgeordneter Sachsen 2014-2019
Peter Wilhelm Patt
Frage stellen
Jahrgang
1963
Wohnort
Chemnitz
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann, Diplom-Kaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Berater, Autor
Wahlkreis

Wahlkreis 10: Chemnitz 1

Wahlkreisergebnis: 36,8 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Sachsen 2014-2019
Alle Fragen in der Übersicht
# Sicherheit 8Apr2019

(...) Wie es sich in der Presse darstellWie es sich in der Presse darstelltng>, also Personen, die nicht verurteilt wurden und auch nicht verdächtigt werden, eine Straftat begangen zu haben, zahlreiche Repressalien zu befürchten haben: Ihre Telefonate werden mitgehört und Kurznachrichten mitgelesen, ihnen werden „Fußfesseln“ angelegt, sie können zwölf Monate anlasslos kontrolliert werden usw. Entspricht das den Regeln eines Rechtsstaates, wie sie seit Jahrzehnten Konsens in Deutschland sind? (...)

Von: Unaf Gbesfgrpure

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Die Polizei als Hüterin des Gewaltmonopols in unserer Demokratie genießt mein Vertrauen. Ich wüsste auch nicht, warum Sie ihr misstrauen sollten. (...)

# Umwelt 24März2019

(...) Eine der größten Gefahren für die Natur unserer Heimat ist die zunehmende Flächenversiegelung. Sind Sie auch dafür, die weitere Flächenversiegelung einzudämmen? Wenn ja, können Sie konkrete Zahlen nennen, wie stark sie eingedämmt werden muss? (...)

Von: Unaf Gbesfgrpure

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Bitte haben Sie Verständnis, dass ich als Vertreter der Bürgerschaft zu Mengenerfordernissen keine Angaben machen kann. Da müssten wir uns an die Oberbürgermeisterin oder die Verwaltung wenden, die fachlich zuständig, kompetent und bezahlt ist. Ergänzend sei vermerkt, dass die Aufforstung in unserer Stadt nicht ausreichend gepflegt wird, viele Lücken aufweist und bei Gelingen die Stadt lebenswert hält. (...)

# Umwelt 8März2019

(...) als engagierter Natur- und Umweltschützer stellt sich für mich die Frage: Setzt sich die CDU in Sachsen auch für den Naturschutz ein? Ich muss sagen, ich bin etwas erschüttert über die Aschermittwochsrede Ihres Ministerpräsidenten Michael Kretschmer in Penig. (...)

Von: Unaf Gbesfgrpure

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Ich kann Sie daher beruhigen, Herr Ministerpräsident Kretschmer hat KEIN "absolutes Unverständnis für den Schutz bedrohter Tierarten wie Rotmilan und Wolf" geäußert und auch die Medien haben solches deswegen nicht berichtet. Herr Kretschmer ist als naturerfahrener und sehr naturverbundener Mensch bekannt und wird entsprechend auch in diesen Kreisen geschätzt. (...)

(...) Würden Sie nicht sagen, dass angesichts der Ereignisse der letzten Wochen, mehr bzw. einfachere Bürgerbeteiligung vielleicht dazu geführt hätte, dass die Menschen sich nicht von der Politik allein gelassen fühlen? (...)

Von: Gvz Zrvfgre

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie können alle Abgeordneten stets über die unter den Suchmaschinen auffindbaren und auf den Webseiten der Landtags vermerkten Adressen elektronisch und persönlich erreichen. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

(...) Sie stellen eingangs fest, Sie hätten meine Kontaktdaten nicht und lassen das wie ein Vorwurf aussehen. Ich verstehe nicht, warum: Der „Beruf“ des Politikers bringt mit sich, dass er in der Öffentlichkeit steht und der Wähler in der „Anonymität“ der Masse verschwindet. Ich finde es im Übrigen durchaus angenehm, dass ein Abgeordneter über keine Adressliste der Wahlberechtigen in seine Wahlkreis verfügt. (...)

Von: Unaf Uhzzry

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Sie können jederzeit ein Treffen vereinbaren, das ist mein bleibendes Angebot. Diskutieren kann man nicht schriftlich, lediglich Meinungen austauschen. (...)

# Sicherheit 16Mai2018

(...) 1. Vor dem Hintergrund der immer wieder auftretenden Gewalt von Polizisten gegenüber Bürgern, zum Beispiel bei Demonstrationen, und dem herrschenden Corpsgeist in den Polizeimannschaften, dass ein Polizist nicht zum Fehlverhalten eines anderen aussagt: Wie sehen Sie die Verpflichtung zum Tragen eines individuellen Kennzeichens an der Polizeiuniform? Könnte das helfen, (unbestritten existierendes) Fehlverhalten von Polizisten gegenüber Bürgern aufzuklären? (...)

Von: Unaf Uhzzry

Antwort von Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Ihre rhetorischen Fragen halte ich für überzogen, insbesondere die unterstellte Ausstattung von beliebigen Polizisten mit Handgranaten und Maschinengewehren. Das lässt nur auf Unkenntnis schließen, die ich im Gespräch gerne aufklären kann. (...)

%
5 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.